Silvia Amarú

Aus MARJORIE-WIKI
(Weitergeleitet von Silvia Amaru)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Silvia Amaru (eigentlich Silvia Amarú, Künstlername: Sylvia Amaro; * 22. Dezember 1990 in Hamburg) ist eine deutsche Pop- und Musicalsängerin.

Sie ist war Teilnehmerin an der neunten Staffel 2012 der Castingshow Deutschland sucht den Superstar. Hier erreichte sie den neunten Platz. Kurz danach machte sie ihr Abitur.

Leben[Bearbeiten]

Silvia Amaru ist die Tochter eines italienischen Restaurantbesitzers in Hamburg, der gern selbst zur Gitarre greift und seine Gäste mit italienischen Liedern unterhält.[1]. Manchmal singt sie auch mit.

2008 begann sie eine Gesangsausbildung an der "Stage School" Hamburg und produzierte noch im gleichen Jahr die CD Dandelion Dreams [2] mit zum Teil selbstkomponierten Songs, die unter ihrem Künstlernamen Sylvia Amaro erschien. Für zwei der Songs wurden auch professionelle Videos in Auftrag gegeben.

Seit 2009 gehört sie zum Ensemble des Delphi Showpalasts [3], der vornehmlich Musicals (z. B. Starcut) produziert. Eine ihrer Kolleginnen ist Isabel Soares, die schon mit Dieter Bohlen gearbeitet hat.

Im Sommer 2011 bewarb sie sich für die neunte Staffel der Castingshow Deutschland sucht den Superstar 2012 und wurde von Bohlen begeistert angenommen. Er ermöglichte ihr zudem einen Gastauftritt in seiner zweiten Show Das Supertalent, der am 30. November 2011 gesendet wurde. Sie sang sinnigerweise Für dich - einen Bohlen-Song -, der in der Fassung von Yvonne Catterfield bekannt wurde. Ihr Auftritt kann nicht optimal gewesen sein, da offensichtlich ein Patzer von den Bildbearbeitern der Post-Produktion gekürzt und in ein bedrohliches Dunkel gefärbt wurde.

Für ihre natürliche Ausstrahlung bekam sie von der Supertalent-Jury 3 begeisterte "JA!"s für die nächste Runde sowie ein Bohlen-typisches Kompliment: Du hast die richtige Fernsehfresse. Außerdem meinte er, sie könne auch noch zu DSDS kommen, sollte sie hier vorzeitig ausscheiden. Dort war sie aber schon längst angemeldet. Obwohl weitergewählt, verschwand sie spurlos aus "Supertalent" - aber nur, um ab Januar 2012 in den ersten Berichten als DSDS-Kandidatin wieder aufzutauchen.

Silvia Amaru kam bis in die zweite Mottoshow am 10.3.2012. Hier trat sie mit On The Floor von Jennifer Lopez an. Obwohl sie von der RTL-Regie besonders attraktiv ausgestattet worden war, gelang es ihr nicht genug Telefonanrufe zu sammeln. Silvia Amaru wurde neunte.[4][5]

Trivia[Bearbeiten]

Ein Angebot des Playboy - ..ich werde mich nie, egal für wie viel Geld, nackt ausziehen - würde sie ausschlagen, verriet sie am Tag vor der zweiten Mottoshow der BILD-Zeitung

Videos[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Silvia Amarú bei Facebook
Myspace.svg Silvia Amarú bei Myspace
Youtube.svg SYLVIA AMARO: THAT´S THE WAY LOVE GOES (2008)
Youtube.svg Silvia Amaru @ 6. Berlin's Night of Fashion, 07.07.2012

Blogs[Bearbeiten]

Blogger.svg Silvia Amaru Fans bei Facebook
Blogger.svg Silvia Amaru OFFICIAL SUPERTALENT bei Facebook
Info Sign.svg Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.