Nadine Cevik

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nadine Cevik (* 1985) aus [[Sorge] ist eine deutsche Psychologiestudentin ,Model,Hotelfachfrau,Tänzerin,Sängerin,und Schauspielerin.und psychologische Beraterin/Seelensorgerin[1]

== Leben ==Nadine Cevik warbeim Finalevon das Dsds,warbeiFrauentausch,hat einen lattenvertrag bei a45. Nadine Cevik war am 17.11.2012 Kandidatin bei Das Supertalent, zusammen mit ihrer kleinen "vollschlanken" Freundin Yvonne Wutschina. Sie stellte sich als die Miss Unna von 2010, 2011 und 2012 sowie als Psychologie-Studentin vor. Außerdem sei sie schon Mutter. Ihre Freundin, mit dunkler Sonnenbrille, sei auch ihr Bodyguard, der sie vor aufdringlichen Männern beschützen solle. Zusammen seien sie auch schon als "Dick und Doof" bezeichnet worden.

Nadine Cevik präsentierte eine Art Schlangentanz, in deren Verlauf sie ihr Top in Richtung Dieter Bohlen warf. Es landete auf seinem Kopf. Das zum Teil bezahlte Saalpublikum[2] gab sich empört und verlangte den Abbruch ihrer Darbietung. Bohlen fing darauf an, sie zu beleidigen (Du könntest Werbung für Cellulite machen), Thomas Gottschalk wollte nicht kommentieren und Michelle Hunziker gab sich, wie schon bei Nazanin, Shirin und Nasrin, emanzipatorisch: "Wir Frauen tun so viel um glaubwürdig zu sein und dann kommst du und versaust uns alles. Für mich ist es auch ein nein."

In einem Bericht des Heimatblatts für Hamm machten sich einige Leserbriefschreiber Sorgen um den guten Ruf der Stadt[3]

RTL-Darstellungen mit Video[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweies[Bearbeiten]

  Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.