Isabelle Kessel

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Isabelle Kessel (* 1985 in Rehbach, wohnhaft in Lauschied) ist eine deutsche Kauffrau und Rocksängerin.

Sie bewarb sich bei der aktuellen neunten Staffel 2012 der Castingshow Deutschland sucht den Superstar, kam in die Gruppe der letzten 36 und schied dann aus.

Leben[Bearbeiten]

Die an Brust und Schultern stark tätowierte Sängerin arbeitet als Kauffrau für Groß- und Außenhandel bei einem Stahlhändler in Bad Kreuznach. Seit zwei Jahren ist Isabelle Kessel die Frontfrau der Lauschieder Rock-Coverband "Stone Deaf Revolution". Sie spielt auch Gitarre. Die Band spielt auf Hochzeiten, Stadtfesten und auf kleineren Bühnen. Bevozugt covert sie Songs von P!nk, AC/DC, Red Hot Chili Peppers und den Ärzten.[1]

Die BILD-Zeitung zitiert Isabelle Kessel wie folgt: „Ich bin lesbisch und liebe Frauen. Das wusste ich schon als Kind.“ Seit einem Jahr lebt sie in einer festen Beziehung. Ihr Traum: „Bekannt werden und mir dann einen Porsche kaufen.“[2]

Videos[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

  Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.