Joey Heindle

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.
Joey Heindle

Joey Heindle (auch Joey Heindle Pavel) (* 14. Mai 1993 in München) aus Hallbergmoos ist ein deutscher Popsänger.

Er nahm an der Castingshow Deutschland sucht den Superstar, neunte Staffel 2012, teil und verließ die Show als Fünftplatzierter.

Leben[Bearbeiten]

Joey Heindle hat eine Ausbildung zum Beikoch gemacht. Er hat sich das Gitarre spielen selbst beigebracht.

Bei DSDS 2012 fiel Heindle in den Vorentscheidungen durch eigenwillige, kauzig-sympathische Auftritte auf. Den Drama-Anforderungen der RTL-Regie genügte er außerdem durch ein trauriges Schicksal: Er wurde als Kind geschlagen und missbraucht. Laut BILD versuchte sein Vater ihn sogar zu ermorden.[1]. Dieter Bohlen hat ihn in die erste Liveshow (TOP 15-Show) durchgewunken.

In der zweiten Mottoshow gab er mit Crying At The Discotheque eine hanebüchene Kostprobe seines gesanglichen Unvermögens, wurde aber trotz deutlicher Kritik der Jury von seinen Fans weitergewählt.[2][3]

Bis zum Karsamstag 2012 gehörte Joey Heindle zu den fünf besten Sängern des DSDS-Jahrgangs 2012. Er hatte schon einige als "Favoriten" gehandelte Konkurrenten wie Vanessa Krasniqi oder Hamed Anousheh "überlebt". Der Preis war allerdings hoch. Bohlen gab vor, dass er die minderwertigen Sangeskünste des von ihm selbst ausgesuchten Kandidaten nicht geahnt habe. In der vierten Mottoshow beschloß Bohlen, die mäßigen Einschaltquoten zu verbessern und selbst für Schlagzeilen zu sorgen. Während des Vortrags von Joey Heindle verließ er spontan die Show und kehrte erst danach unter Pfiffen und Buh-Rufen des Saalpublikums auf seinen Platz zurück. Die optimal postierten Kameras hielten alles fest. Angeblich hätten seine Ohren zu sehr geschmerzt, bot er als Erklärung dem gedemütigten und weinenden Kandidaten an.[4][5]

Nach der sechsten Mottoshow am Karsamstag war für Heindle Schluß. In seiner Kritik auf Heindles grenzwertige Darbietungen hatte sich Bohlen noch selbst gelobt: "Ich habe mal vor 20 Jahren gesagt: Ich würde auch ein Kilo Hackfleisch in die Charts kriegen und das gilt für dich natürlich auch. [6] Ob dies nur ein Spruch bleibt oder ob er versucht, ein weiteres Kilo Hackfleisch zu verkaufen, muß bis zum Herbst - nach Aufrufung seines neuen Superstars - offen bleiben. Heindle verließ DSDS 2012 als Fünftplatzierter.

Nach dem Finale veröffentlichte RTL am 29.4.2012 die Votingergebnisse. Hier stellte sich heraus, dass Joey Heindle bis zu seinem Ausscheiden über eine solide Fanbase verfügte, die bereit war, ihm jeden falschen Ton zu verzeihen [7] (oder Dieter Bohlen weitere Ohrenschmerzen zuzufügen).

Nachdem er im Sommer 2012 auf etlichen Veranstaltungen (meist zusammen mit anderen DSDSlern) aufgetreten war, fand er auch ein Label, das seine erste Single Die ganze Welt dreht sich um dich inklusive Video produzierte. Seine dunkle Ex-Freundin wird von dem Model Desi gespielt. Heindle findet schließlich Trost bei der blonden Johanna, Siegerin eines BRAVO-Wettbewerbs um diese kleine Rolle [8].[9] Der Song kam am 28. September 2012 in den Handel.

Schon am 30.4.2012 hatte Joey Heindle dem Wochenblatt erzählt, dass er eine Einladung ins Dschungelcamp 2013 bekommen habe. Er sei noch unschlüßig, da er Angst vor Schlangen habe [10] Nach langer Bedenkzeit sagte er im Dezember zu.[11] Joey Heindle reist vermutlich nicht mit leeren Händen an. Am 11.Januar 2013 erscheint seine zweite Single Hol´mich raus![12]

Trivia I[Bearbeiten]

@ Traurige Stimmung in der Villa. Schock für DSDS-Kandidaten wegen Joey Heindle, Dienstag, 28. Februar 2012

Kommentar von Gast 680: Jedes Jahr dieselbe Scheiße, RTL lass es bitte bleiben, Mittwoch, 29. Februar 2012

Trivia II[Bearbeiten]

mgcmusic 12.03.2012 12:21 Joey üben üben üben üben. hoffentlich kommt der nicht auf die idee nächste woche wieder so was abzuliefern. eigentlich müßte man Alcazar mal sein Tape zuspielen, die 3 würden ihm auf das Dach steigen. Man sollte man dazu schreiben das er gerade singen lernt, unser Joey, als Entschuldigung MGC MUSIC GROUP Quelle, 12.03.2012

Zitate[Bearbeiten]

  • Am Montag nach der fünften Mottoshow wurde auf der offiziellen Fanseite von Joey Heindle an seine Fans appelliert, ihm den “Flop der Woche” zu ersparen: RTL und Grundy ziehen diesen Blödsinn weiterhin durch. Ein Kandidat wird zu Beginn der Sendung demoralisiert und destabilisiert, indem er als FLOP der Woche präsentiert wird. Fans werden genötigt, sich an der Abstimmung zu beteiligen, um ihren Lieblingskandidaten vor der Schmähung zu bewahren …“.[13]
  • Joey Heindle nach seinem Ausscheiden: ..ich glaube, ganz viele Menschen sitzen jetzt vor dem Fernseher und weinen [14]

Videos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Joey-Heindle-Offizielle-Fanseite bei Facebook
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.