Loredana Giarraputo

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Loredana Giarraputo (* Dezember 1994) aus Karlsruhe ist eine deutsche Schülerin und Popsängerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Die Tochter eines Sizilianers mit einer Deutschen singt schon seit Kinderzeiten. Ihr Musiklehrer entdeckte Loredanas Gesangstalent als sie 14 Jahre alt war. Er riet ihr, bei der Schulband mitzumachen. Sie hat mittlerweile etliche Coverversionen nach YouTube hochgeladen.

Loredana war im Sommer 2012 Teilnehmerin an der dritten Staffel von X Faktor 2012. Sie stellte sich am 16. 9. 2012 mit "Jar Of Hearts" von Christina Perri vor und wurde begeistert ins Bootcamp gewählt.

Loredana schreibt auf ihrer Facebook-Seite bisher nur englisch. Sie orientiert sich am internationalen Standard und verfolgt die parallel laufenden Staffeln von The X Factor (Australien) und The X Factor (Vereinigtes Königreich). Aus letzterer hat sie zum Beispiel die gleichaltrige Ella Henderson als eine ihrer Favoriten notiert.

Am 7. Oktober (Sendetermin) musste sie in einem Sängerinnenduell gegen Klementine Hendrichs antreten. Da ihre Gegnerin aber nicht gesund war, wurde das Duell in H. P. Baxxters Juryhaus auf Ibiza wiederholt. Nachdem beide ein zweites Mal Born To Die von Lana del Rey gesungen hatten, entschied sich Baxxter für Klementine, eine durchaus umstrittene Entscheidung.[1] Damit war Loredana ausgeschieden.

Videos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]