Arbesa Sinanaj

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arbesa Sinanaj (* 1996) aus Bergkamen ist eine deutsche Schülerin und Popsängerin kosovarischer Abstammung.

Leben[Bearbeiten]

Arbesa Sinanajs Eltern stammen ursprünglich aus Podujeva im Kosovo. Sie ist 16 Jahre alt und spielt Klavier und Gitarre. Sie hat eine vierzehnjährige Schwester namens Vanessa Sinanaj, die auch schon begonnen hat, Gesangsproben nach YouTube hochzuladen. Außerdem hat sie noch einen Bruder, der ebenfalls Klavier spielt. Arbesa geht zur Zeit auf eine Realschule, später möchte sie studieren.

Ab Ende August 2012 war Arbesa als Teilnehmerin bei X Factor (Deutschland) zu sehen. Sie wurde ins Bootcamp gelobt und musste sich im zweiten Teil des Bootcamps am 30.9.2012 mit Lisa Aberer in einem Gesangs-Duell auseinandersetzen[1]Beide mussten den Song Fields of Gold von Eva-Cassidy votragen, wobei sich die Jury für Lisa Aberer und gegen Arbesa Sinanaj entschied.

Die Entweder-Oder-Konstellation Aberer/Sinanaj war ein großes Opfer für die Show. Während die hochtalentierte Lisa Aberer offenbar gehalten ist, sich zurückzuhalten und nur wenige Informationen über ihre letzten Lebensjahre sowie geplante Projekte preiszugeben, verlor die Show mit Arbesa ihren Facebook-Liebling. Möglicherweise hat RTL andere Pläne mit ihr, z.B. das RTL-Flagschiff DSDS 2013.

Videos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Arbesa Sinanaj bei Facebook
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]