Galina Moiseenkova

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Galina Galoo Moiseenkova (* 5. März 1986 in Kaliningrad) ist eine russische Rocksängerin, Songschreiberin, Journalistin und Bloggerin [1]. Sie war auch die Frontfrau der russischen Indie-Pop-Band The 4Colours.

Leben[Bearbeiten]

Galina Moiseenkova singt und spielt Keyboard. Sie trat in den letzten Jahren mit ihrer Band The 4Colours in russischen Städten auf. Zahlreiche Mitschnitte haben sich auf YouTube erhalten.

Seit 2011 lebt sie Deutschland, zuerst in Friedrichshafen (laut VOX), danach Berlin und derzeit Köln. Sie bewarb sich ohne ihre Band bei der dritten Staffel von X Factor (Deutschland) 2012. Obwohl sie ins Bootcamp gewählt worden war, fand sie keinen Platz in den ingesamt sechs ausgestrahlten Casting-Folgen. Am 30. September wurde sie doch noch vorgestellt - als Gegnerin in einer "Song Battle" gegen J.J. Jobbagy.

Video[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Galina Moiseenkova bei Facebook
Myspace.svg Galina Moiseenkova bei Myspace
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.