Willy Hubbard

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willy Hubbard (* 8. Januar 1981 in Richmond, Virginia) ist ein US-amerikanischer Soldat und R&B-, Soul-, und Popsänger. Er schreibt auch eigene Songs.

Leben[Bearbeiten]

Willy Hubbard ist in Kaiserslautern stationiert und lebt mit seiner deutschen Frau und zwei Kindern in Rodenbach. Er würde nach seiner Dienstzeit gern in Deutschland bleiben und sein Geld als Popsänger verdienen. Auf seinem Twitter-Account stellt er sich selbst vor: US soldier by day, songwriter by night, and a drunk on weekends! Ich liebe Deutschland!. Auf seiner Facebook-Seite ergänzt er: Part soldier and part singer, but all heart!

Willy Hubbard bei X Factor 2012[Bearbeiten]

Ab 9. September 2012 war er als Teilnehmer bei X Factor (Deutschland) zu sehen. Er stelte sich mit Kiss From A Rose von Seal vor und wurde ins "Bootcamp" weiterempfohlen.

Am 7. Oktober (Sendetermin) musste er in einer "Song-Battle" gegen den Kandidaten Micha Scheffler, Frontman der Band Gentle Mind[1], antreten. Die Jury entschied sich für Willy Hubbard, Micha Scheffler schied aus.

Im Jury-Haus auf Ibiza gab ihm Sarah Connor einige Ratschläge. Sie wollte, dass er sich öffnet [2]. Er wurde schließlich von ihr zusammen mit Colin Rich und Björn Paulsen für die Live-Shows ausgewählt. Willy Hubbard konnte in der ersten Liveshow Colin Rich abhängen, bekam jedoch in der zweiten Liveshow vom 10.11. nicht genug Anrufe und schied somit aus.

Trivia[Bearbeiten]

Bei clipfish.de muss sich Willy Hubbard eine Kategorie mit Bauer Willy aus Bauer sucht Frau 2012 teilen[3]

Videos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.