Katharina Luttner

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Katharina Luttner (* 1994) aus Berlin-Britz ist eine deutsche Popsängerin und Tänzerin.

Leben[Bearbeiten]

Katharina tanzt schon seit Kinderzeiten im Kinder-Ensemble des Friedrichsstadt-Palastes in Berlin. Sie war schon auf mehreren Tourneen dabei. Laut Berliner Kurier ging sie durch die harte Schule der Staatlichen Ballett- und Artistikschule in Pankow.

Im Frühling 2012 bewarb sie sich für die zehnte Staffel von Popstars und gefiel. Sie wurde zu den Workshops auf Ibiza weiterempfohlen und bekam sogar vorübergehend ein Plätzchen auf der Ibiza-Kandidaten-Grafik von ProSieben.

Katharina Luttner kam jedoch nie in Ibiza an. Sie soll nicht mit den Vertragsbedingungen einverstanden gewesen sein, heißt es dazu im Internet. ProSieben will nicht darüber reden (Stand 4.8.2012)

Am 5. 8. 2012 sorgte sie selbst für Aufklärung. In einem Interview mit dem Berliner Kurier erläuterte sie, dass sie ab 7. August eine Ausbildung zur Fachangestellten für Wellness und Beauty beginnen wolle. Laut dem von Tresor TV/Pro7 konzipierten Vertrag für Popstars-Kandidaten („Die exklusiven Rechte an der Person und Persönlichkeit des Vertragspartners“ liegen bei der Produktionsfirma Tresor TV) müßte sie jedoch bis 31.12.2012 für ProSieben zur Verfügung stehen, egal wie weit sie kommt. Da Tresor TV darüber nicht verhandeln wollte, konnte sie diesen Vertrag nicht unterschreiben. Der Berliner Kurier veröffentlichte noch weitere Details aus dem Standard-Popstars-Vertrag und nennt ihn Knebel-Vertrag. [1] Auch das manipulative Zusammenschneiden von nicht zusammengehörenden Fragen und Antworten wollte sie nicht so stehen lassen wie von Tresor TV/ProSieben gewünscht. [2]

Videos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]