Anelia Moor

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anelia Moor (* 1992 in Kasachstan) ist eine Bürokauffrau und Model aus Rosenheim.

Sie bewarb sich bei der siebten Staffel 2012 der Model-Castingshow Germany's Next Topmodel und kam auf Platz 18.

Leben[Bearbeiten]

Anelia Moors Familie stammt ursprünglich aus Kasachstan. Sie besucht aktuell die Berufsoberschule (BOS). Sie gilt als fröhlich, ehrgeizig, zielstrebig und manchmal etwas schüchtern. Ihre Hobbies sind Zeichnen und Reiten.

Anelia Moor bei GNTM 2012[Bearbeiten]

In der zweiten Folge von GNTM wurde sie als ein bisschen zickig vorgestellt, in der dritten Folge wählte sie der Gala-Chefredakteur als Hingucker für einen Empfang im Rahmen der Berliner Fashionshow aus - zusammen mit Katarzyna Lenhard und Michelle Luise Lafleur.

In einem Interview mit innsalzach24.de vom 8. März hatte sie klargestellt: ....Ich verstehe mich mit allen wirklich gut. ... ich bin gar nicht so, dass ich mich mit anderen streite oder mich in Zickereien verstricke. Da halte ich mich lieber raus.[1]

Am Ende der vierten Folge (ausgestrahlt am 15. März 2012) wurde sie überraschend ausgesiebt. Die Jury befand sie als zu zurückhaltend für dieses Format.

Videos[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.