Alexandra Käser

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexandra Käser (* 6. April 1993) aus München ist eine deutsche Studentin und Model.

Sie war Teilnehmerin an der siebten Staffel 2012 der Castingshow Germany's Next Topmodel und kam unter die TOP 50.

Leben[Bearbeiten]

ProSieben beschreibt die Studentin als willensstark, extrovertiert, ist für jeden Spaß zu haben, immer gut drauf. Außerdem probiert sie gern Neues aus. Alexandra spielt Basketball seit ihrem achten Lebensjahr, fährt Snowboard und reitet. Sie spielt Klavier, singt, tanzt und hat schon auf kleinen Bühnen Theater gespielt.

Über ihre Model-Qualitäten sagt sie: „Ich bin einzigartig.“ Ihr erstes Fotoshooting fand bereits 2004 statt; unter anderem war sie auf dem Titel der polnischen Ausgabe von Bravo Girl.[1]

2011 bewarb sie sich um den von der Münchner Abendzeitung veranstalteten Titel Die schöne Münchnerin.

Da sie nicht bereit war, den Vertrag mit ihrer Agentur PS Models zugunsten einer unsicheren Zukunft bei Günther Klum zu kündigen, mußte sie GNTM 2012 zeitig verlassen, ähnlich Ann-Kathrin Vida.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]


Twitter[Bearbeiten]