Mark Medlock

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.
Mark Medlock (2009)

Mark Leon Medlock (* 9. Juli 1978 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Pop- und Soulsänger.

Er hat die vierte Staffel 2007 der Castingshow Deutschland sucht den Superstar (DSDS) gewonnen und ist der bisher erfolgreichste DSDS-Gewinner. Bis heute konnte er über drei Millionen Tonträger verkaufen und bekam elf Gold- und vier Platin-Auszeichnungen.[1]

In den letzten Monaten kam er wiederholt mit schlechten Nachrichten in die Presse, z.B. als Beschimpfer seines Publikums in Gotha. Sein langjähriger Förderer Dieter Bohlen hat sich mittlerweile von ihm abgewendet. Er wohnt jetzt in Westerland auf Sylt bei einer Gönnerin, die ihn managed und die versucht, sein Leben neu zu ordnen. Im Juli 2012 wurde er dort verhaftet, nachdem er alkokolisiert mit einem Beil in der Hand randaliert hatte.

Siehe auch[Bearbeiten]

Video[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.