Zoe Saip

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zoe Salome Saip (* 12. August 1999 in Baden, Niederösterreich) ist ein österreichisches Model und Reality-TV-Teilnehmerin.[1] Sie nahm 2018 an der 13. Staffel von Germany’s Next Topmodel teil und belegte den 10. Platz. Im Jahr 2020 nahm sie an der 1. Staffel von Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand teil.

Leben[Bearbeiten]

Saip wuchs in Baden bei Wien auf und besuchte eine Handelsakademie in Wien Favoriten, welche sie jedoch nicht abgeschlossen hat. Im Jahr 2018 bewarb sie sich für die 13. Staffel der deutschen Castingshow Germany’s next Topmodel. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Victoria Pavlas sorgte sie durch diverse Streits und das Ausplaudern von pikanten Details[2] für Schlagzeilen. In der Top-Ten endete ihre Reise bei Germany’s next Topmodel.

Im Jahr 2020 nahm sie an der ersten Staffel von Kampf der Realitystars (RTL 2) teil. Bereits nach wenigen Tagen endete die Show für Saip.

Heute lebt sie nach wie vor in Österreich und ist bei der deutschen Agentur Mega Model Agency unter Vertrag. Sie ist 178 cm groß.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Zoe Saip | Steckbrief, Bilder und News. Abgerufen am 23. November 2020.
  2. „Sex mit 60 Männern“: Pikanter Zickenkrieg bei GNTM. 16. Februar 2018, abgerufen am 23. November 2020.
  3. Zoe - Mega Model Agency. Abgerufen am 23. November 2020.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.