Triangle Venture Capital Group

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Triangle Venture Capital Group
Management GmbH
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründung 1997
Sitz Bensheim-Auerbach
Deutschland
Leitung Ulrike W. Fricke, Bernd Geiger
Mitarbeiter 10+
Branche Venture Capital
Website www.triangle-venture.com

Triangle Venture Capital Group ist eine deutsche Venture-Capital-Gesellschaft mit Sitz in Bensheim-Auerbach und einem Fondsvolumen von über 80 Millionen Euro. Sie ist eine der wenigen Venture-Capital-Gesellschaften spezialisiert auf Spin-off Unternehmen von Universitäten und Forschungszentren in Deutschland. Triangle Venture Capital Group ist Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) und der European Private Equity & Venture Capital Association (EVCA).[1][2]

Geschichte[Bearbeiten]

Die Triangle Venture Capital Group Management GmbH wurde 1997 gegründet und wird heute von vier Partnern geführt. 1999 startete Triangle Venture Capital Group den ersten Fonds, Fund I. In 2001 wurden parallel weitere Fonds, Fund II und Fund III gestartet, und in 2006 wurde ein vierter Fonds, Fund IV aufgelegt, welcher noch heute investiert wird.

Beteiligungen[Bearbeiten]

Triangle Venture Capital Group investierte bislang in 15 Unternehmen mit deutschem, sowie internationalem Hintergrund, darunter:

  • 20/10 PERFECT VISION
  • Attensity
  • fg microtec
  • iOpener Media
  • IPCentury
  • iPharro
  • KLASTECH
  • Ontoprise
  • xaitment

Anmerkungen und Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.bvkap.de/privateequity.php/cat/25/mgdl/200/Name/TRIANGLE_Venture_Capital_Group_Management_GmbH
  2. http://evca.eu/toolbox/membersearch.aspx?id=624

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.