RTLnow

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
RTLnow
RTLnow Ende 2008.jpg
Inhaber: RTL Television
Geschäftsführer Marc Schröder
Gründung Januar 2007
Standort Köln
Angebotsbereiche Fernsehserien und Unterhaltungssendungen
Slogan Aussuchen. Anklicken. Ansehen.
Website rtl-now.rtl.de

RTL NOW ist ein teilweise kostenfreies Video-on-Demand-Angebot der RTL Television, welches von der RTL interactive GmbH produziert wird, die unter anderem auch RTL NITRO NOW, RTL II NOW, SUPER RTL NOW und VOX NOW betreibt.

Angebote[Bearbeiten]

Angeboten werden ein Großteil der im Fernsehprogramm von RTL ausgestrahlten Sendungen,[1] z. B. alle Soaps (Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Alles was zählt, Unter uns, sämtliche News und Magazine (z. B. Exclusiv – Das Starmagazin), viele Serien & Shows (z. B. Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei, CSI: Miami, Dr. House, DSDS, Mitten im Leben, Wer wird Millionär?). Des Weiteren bietet RTL NOW Folgen von ausgewählten Formaten schon vor der deutschen Erstausstrahlung an. Mit mehr als 16 Millionen qualifizierten Videoabrufen im Monat ist RTL NOW eines der reichweitenstärksten Video-on-Demand Angebote in Deutschland. Mittlerweile enthalten immer mehr kostenlose Sendungen kurze Werbeclips in Form von Videowerbung, um die Refinanzierung über Werbeeinnahmen zu gewährleisten.

Das TV-Programm von RTL wird grundsätzlich wie folgt auf RTL NOW angeboten:

  • Pre-TV

Episoden ausgewählte Serien und aller Soaps stehen bereits vor TV-Ausstrahlung zum Abruf zur Verfügung. Dabei gilt: Nach TV-Ausstrahlung der aktuellen Folge wird im Regelfall die nächste Folge als Pre-TV Angebot online gestellt.

  • 7-Day-Catch-Up

Das Abendprogramm von RTL (ab 17:30 Uhr), beispielsweise CSI: Miami, CSI: Den Tätern auf der Spur und CSI:NY, steht in der Regel 7 Tage nach Ausstrahlung kostenlos zum Abruf bereit.[2]

  • 30-Day-Catch-Up

Sendungen aus dem Tagesprogramm stehen nach TV-Ausstrahlung grundsätzlich für 30 Tage kostenlos zum Abruf zur Verfügung.

  • Archiv

Nach Ende der kostenfreien Phase werden die meisten Inhalte weiterhin bereitgestellt, sind dann allerdings kostenpflichtig.

  • Vorschau

Bei kostenpflichtigen Episoden steht in der Regel eine kostenlose Vorschau zur Verfügung.

Registrierung[Bearbeiten]

Logo 2008
Logo 2007

Grundsätzlich kann das Angebot ohne Registrierung genutzt werden. Für die Nutzung von Zusatzfunktionen (Merken von Videos, Buchung kostenpflichtiger Inhalte) ist allerdings die Erstellung eines Accounts notwendig. Nach der einmaligen, kostenfreien Registrierung bei RTL NOW kann der Account neben den zuvor genannten VoD-Plattformen auch bei den Partnerseiten RTL.de, VOX.de, Wetter.de, VIP.de und sport.de verwendet werden.

Kostenpflichtige Angebote[Bearbeiten]

Die Preise für kostenpflichtige Inhalte variieren: Einzelabrufe von Serien und Shows kosten zwischen 0,99 € und 2,49 € und sind nach Buchung mindestens 24 Stunden lang beliebig oft abrufbar. Spielfilme können auch mit 48-stündiger Verfügbarkeit gebucht werden und kosten zwischen 1,29 € und 4,99 €. Neben der Möglichkeit, einzelne Folgen zu kaufen, werden auch Abos und Pakete angeboten, die z. B. eine komplette Staffel einer Serie enthalten oder – z. B. bei den Daily Soaps – innerhalb des bezahlten Zeitraums Zugriff auf alle Folgen bieten.

Als Zahlungsmöglichkeiten werden Bankeinzug/Lastschrift, ClickandBuy, PayPal, Paysafecard, SMS und Kreditkarte angeboten. Außerdem können Gutscheine eingelöst werden, die Nutzer individuell zusammenstellen und verschenken können.

Technische Voraussetzungen[Bearbeiten]

Die Videoinhalte werden im Flash-Streamingverfahren übertragen und benötigen daher keine Zwischenpufferung. Für eine problemlose Nutzung des Videoplayers wird die jeweils aktuelle Version des Flash-Players sowie eine stabile, schnelle Internetverbindung mit mindestens 768 kbit/s Downstream vorausgesetzt. JavaScript und Cookies sollten erlaubt sein. Die Videos sind DRM geschützt und können in der Regel von jedem Browser abgespielt werden. Zu den offiziell unterstützten Browsern zählen Firefox, Internet Explorer und Safari. Nutzer, die Fragen oder Schwierigkeiten haben, können unter anderem über eine eingebaute Funktion im Videoplayer Kontakt mit dem RTL NOW Support aufnehmen. Hierbei wird mit der Nachricht des Nutzers auch ein Logfile übermittelt, das im Fall von technischen Störungen alle notwendigen Daten zum abgerufenen Video beinhaltet.

RTL NOW App[Bearbeiten]

Seit Dezember 2010 ist RTL NOW auch als App für iPhone, iPad oder iPod Touch verfügbar. In der App kann der User einen Großteil, aber nicht alle Inhalte, der auf RTL NOW vorhandenen kostenlosen Serien, Shows, News und Magazine abrufen. Durch Lizenzverhandlungen werden stetig weitere Formate in die Angebotspalette der App mit aufgenommen.[3] 2012 kam die RTL NOW App bei itunes auf Platz 17 der umsatzstärksten kostenpflichtigen Apps in Deutschland.[4]

Einschränkungen[Bearbeiten]

Zugriff über Google TV ist nicht möglich.[5]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.