Savannah Gold

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Savannah Gold

Savannah Gold (bürgerlich Natalie Heck, * 29. Oktober 1984 in London, England; † 17. Oktober 2011 in Yorkshire) war ein britisches Model und Pornodarstellerin. Sie war Gewinnerin des UK Adult Film and Television Awards in der Kategorie Best Actress.

Inhaltsverzeichnis

Karriere[Bearbeiten]

Savannah Gold begann ihre Karriere im Jahr 2005. Laut IAFD hat sie mehr als 100 Filme gedreht. Sie war 1,57 m groß und hat vergrößerte Brüste. Weitere Aliases sind Savanah Gold, Savana Gold und Saranah Gold. Zu ihren bekanntesten Filmen zählen Big Tits at School 5 von Brazzers und Jack’s Big Tit Show 8. Sie hat außerdem zahlreiche Szenen bei Bangbros und Reality Kings.

Im Jahr 2006 wurde sie auf dem UKAFTA Filmfestival in London als Beste Schauspielerin ausgezeichnet.

Filmauswahl[Bearbeiten]

Auszeichnungen & Nominierungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  Commons: Savannah Gold – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. The UK Adult Film Awards 2006. In: British Girls Adult Film Database. Abgerufen am 26. Februar 2014 (englisch).
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.