Royal Rumble (1988)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Royal Rumble im Jahr 1988 war die erste Veranstaltung der später jährlich stattfindenden Wrestling-Show Royal Rumble, veranstaltet von der World Wrestling Federation. Sie fand am 24. Januar 1988 im Copps Coliseum in Hamilton in Kanada statt.

Royal Rumble
Daten
Liga:

WWF

Datum:

24. Januar 1988

Arena:

Copps Coliseum

Austragungsort:

Hamilton, Ontario, Kanada

Zuschauerzahl:

18.000

Main Event:

The Islanders vs
The Young Stallions

Kommentatoren:

Vince McMahon
Jesse Ventura

Ergebnisse[Bearbeiten]

Ricky „The Dragon“ Steamboat besiegt Ravishing Rick Rude durch Disqualifikation


Best of Three Falls - WWF Women's World Tag Team Championship - Match:
The Jumping Bomb Angels (Noriyo Tateno & Itsuki Yamazaki) besiegen The Glamour Girls (Judy Martin & Leilani Kai mit Jimmy Hart)


Royal Rumble Match

Name des Wrestlers Nummer Eliminiert durch Zeit im Match
Bret Hart 1 Don Muraco 25:42
Tito Santana 2 Bret Hart
Jim Neidhart
10:41
Butch Reed 3 Jake Roberts 3:18
Jim Neidhart 4 Hillbilly Jim 19:06
Jake Roberts 5 One Man Gang 21:52
Harley Race 6 Don Muraco 10:03
Jim Brunzell 7 Nikolai Volkoff 12:06
Sam Houston 8 Ron Bass 14:39
Danny Davis 9 Jim Duggan 17:51
Boris Zhukov 10 Jake Roberts
Jim Brunzell
2:33
Don Muraco 11 One Man Gang
Dino Bravo
16:16
Nikolai Volkoff 12 Jim Duggan 11:40
Jim Duggan 13 SIEGER 14:43
Ron Bass 14 Don Muraco 10:14
Brian Blair 15 One Man Gang 5:50
Hillbilly Jim 16 One Man Gang 5:55
Dino Bravo 17 One Man Gang 8:12
Ultimate Warrior 18 One Man Gang
Dino Bravo
3:51
One Man Gang 19 Jim Duggan 6:50
Junkyard Dog 20 Ron Bass 2:08

Best of Three Falls - Match:
The Islanders (Haku & Tama) besiegen The Young Stallions (Paul Roma & Jim Powers)


Besonderheiten[Bearbeiten]

  • Die Veranstaltung war kein PPV, sondern ein TV - Special auf USA Network
  • Dies war die erste Royal Rumble - Veranstaltung
  • Das Konzept für das Royal Rumble Match basiert auf einer Idee von Pat Patterson
  • Bei diesem Royal Rumble nahmen nur 20 Wrestler am Match teil, später waren es 30, bis 2011 ein Match mit 40 Wrestlern veranstaltet wurde.
  • Dino Bravo machte einen inszenierten Weltrekordversuch im Bankdrücken. Er drückte mit offensichtlicher Hilfe Jesse Venturas 715 amerikanische Pfund.
  • Bei dieser Veranstaltung fand die Vertragsunterzeichnung für das Rückmatch Hulk Hogan vs André the Giant von Wrestlemania III statt.
  Dieser Artikel wurde gemäß CC-BY-SA mit der kompletten Versionsgeschichte aus dem ehemaligen Pro-Wrestling-Wiki importiert!