Liste der Städte mit Stolperstein-Gedenktafeln

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stolperstein auf dem Gehweg in Bochum

Die Liste der Städte mit Stolperstein-Gedenktafeln enthält alphabetisch nach Ländern und Städten geordnet sämtliche z.Z. etwa 655 Städte und Ortschaften, in denen sich zur Erinnerung an Opfer des Nationalsozialismus sogenannte Stolpersteine befinden. Diese Gedenksteine wurden und werden weiterhin im Rahmen eines Projekts des Künstlers Gunter Demnig verlegt. In der Liste wird möglichst ergänzt, wie viele Stolpersteine sich jeweils in der betreffenden Stadt finden und wann der erste verlegt wurde. Um den Vergleich zwischen der Zahl der verlegten Gedenksteine und der Zahl der tatsächlichen Opfer der Nazis zu ermöglichen, sind soweit bekannt auch diese Angaben gemacht.

Mitte 2011 gab es etwa 30 000 verlegte Stolpersteine in Europa.[1]

Belgien[Bearbeiten]

Stolpersteine in Brüssel
  • Brüssel: erster pavés de mémoire (Französisch für "Stolpersteine") am 13. Mai 2009, damit der erste in Belgien[2][3]
  • Lüttich

Deutschland[Bearbeiten]

Mit Stand Januar 2011 sind in mehr als 510 Orten in Deutschland Stolpersteine verlegt worden:[4]

Gunter Demnig verlegt Stolpersteine auf der Hauptstraße von Frechen, 3. April 2009
Einer von 67 Stolpersteinen in Koblenz; dieser für Berta Schönewald

Italien[Bearbeiten]

Stolpersteine in Rom

Verlegungen in Meran und Brescia sind geplant.[63]

Niederlande[Bearbeiten]

Stolpersteine in Utrecht

In den Niederlanden sind aktuell in etwa 40 Städten und Gemeinden Stolpersteien verlegt[64]:

Frankreich[Bearbeiten]

Laut homepage des Künstlers gibt es z.Z. Anfragen aus Paris und La Beaule wegen Stolperstein-Verlegungen.[63]

Norwegen[Bearbeiten]

  • Oslo: 19 Stolpersteine ("snublesteiner" auf Norwegisch) verlegt am 30. August 2010[69]

Österreich[Bearbeiten]

Die "Gumpendorfer Steine": Stolperstein zum Gedenken an 13 Menschen, die hier aus deportiert wurden

In Wien wurden Steine der Erinnerung verlegt, die den Stolpersteine sehr ähneln und von Gunter Demnig als "Plagiate" bezeichnet wurden.[73]

Polen[Bearbeiten]

Tschechische Republik[Bearbeiten]

Ungarn[Bearbeiten]

Stolpersteine in Budapest

Ukraine[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. http://www.stolpersteine.com/technik.html, abgerufen am 19. September 2011
  2. "Pavés de Mémoire: Discours de Yael Zimmerman" Comité de Coordination des Organisations Juives de Belgique, official website. (May 13, 2009) entnommen am 20. Juni 2010
  3. Maurice Orcher Resistant et Martyr (1919 - 1944) Blog zur Erinnerung an Mitglieder des belgischen Widerstands, die von den Nazis exekutiert wurden. Abgerufen am 20. Juni 2010
  4. http://www.stolpersteine.com/ListeDeutschland.html
  5. Tourist brochure (PDF) abgerufen am 16. Juni 2010
  6. "Stolpersteine" Schulprojekt Realschule im Vestert, abgerufen am 16. Jun 2010
  7. "Prager-Haus Apolda" abgerufen am 12. Juni 2010
  8. Stolpersteine in Bad Kissingen abgerufen am 14. Juni 2010
  9. Kirsten Grieshaber, "German Artist Gunter Demnig Revives Names of Holocaust Victims" Associated Press article. Abgerufen am 15. Juli 2010
  10. Liste von Stolpersteinen in Berlin in 2003 (PDF)
  11. Stolpersteine in Bocholt }
  12. "An die Geschichte erinnern", Ruhr Nachrichten (5. Oktober 2010) Page BOLO3, Nr. 232
  13. Stolpersteine in Bonn
  14. Stolpersteine in Bottrop
  15. Liste von 415 Orten in Deutschland mit Stolpersteinen (von Januar 2010) Projekt Stolpersteine, officielle website
  16. "Stumble Stones" City of Dachau, official website. abgerufen am 16. Juni 2010
  17. Datum der in Dirmstein verlegten Stolpersteine
  18. "Stolpersteine sind Gedächnissteine für Opfer des Nationalsozialismus" Mit Karte der 147 Stolpersteine in Dortmund (von Juni 2009) abgerufen 18. Juni 2010
  19. "Stolpersteine" abgerufen am 18. Juni 18 2010
  20. Stolpersteine in Dresden
  21. Jenny Bünnig and Kurt Walter, "Stolpersteine in Duisburg“ Band II" (PDF) Evangelischer Kirschenkreis Duisburg, Evangelisches Familienbildungswerk (2009) abgerufen am 21. Juni 2010
  22. Stolpersteine in Essen
  23. Karte der Stolpersteine in Frankfurt abgerufen am 3. Oktober 2010
  24. Website über die Initiative abgerufen am 3. Oktober 2010.
  25. Stolpersteine in Frankfurt/Oder and Slubice
  26. Frechener Geschichtsverein e.V., initiator of the Stolpersteine project in Frechen
  27. Stolpersteine in Freiburg
  28. Stolpersteine in Gelsenkirchen
  29. Stolperstein Initiative Göppingen: Gegen das Vergessen Göppingen Stolperstein-Initiative, officielle website, abgerufen am 16. Juni 2010
  30. "Göppinger Stolpersteine" Schwäbische Alb Touristen-Information. Führungen durch Göppingen um Stolpersteine zu sehen, abgerufen am 16. Juni 2010
  31. "Elf Quader für elf Schicksale" Aus Mitteldeutsche Zeitung Halle (25. August 2009) abgerufen am 27. Juni 2010
  32. "Stolpersteine in Halle" Übersichtsseite mit thumbnail-photos aller Gebäude in Hale, vor denen Stolpersteine verlegt wurden. Abgerufen am 27. Juni 2010
  33. Stolpersteinverlegung in Hamburg/photos
  34. Stolpersteine in Hamburg
  35. Stolpersteine für honosexuelle Opfer in Hamburg
  36. Stolpersteine in Hamburg Harburg
  37. “Aktion Stolpersteine” in Heide
  38. http://ka.stadtwiki.net/Stolpersteine
  39. Stolpersteine in Koblenz
  40. Stolpersteine in Krefeld
  41. Stolpersteine in Leipzig
  42. Stolpersteine in Magdeburg
  43. "Stolpersteine in Mannheim: Gedenken an Menschen aller Opfergruppen" Mannheim VVN-BdA, official website. (5. Mai 2009) abgerufen am 21. Juni 2010
  44. "Morgen wird erster Stolperstein gelegt" Echo Online (12. März 2010) abgerufen am 16. März 2010
  45. Verlegte Steine Initiative Stolpersteine München. abgerufen April 4, 2011
  46. Stolpersteine in Münster
  47. Rainer Fellenberg, "Stolpersteine in Neuruppin" Bündnis 90/Die Grünen, Ostprignitz-Ruppin (April 5, 2008) abgerufen am 8. Mai 2010
  48. [1]
  49. Karte der Stolpersteine
  50. Stolpersteine in Oranienburg abgerufen am 16. Juni 2010
  51. "Das Projekt Stolpersteine Oranienburg" Stolpersteine Oranienburg, official website. Enhält Fotos aus Oranienburger Adressbuch 1939-1940, das jüdische Bewohner getrennt in einem Appendix aufführt, abgerufen am 16. Juni 2010
  52. Stolpersteine in Osnabrück
  53. "Stolpersteine in Potsdam" abgerufen am 14. Juni 2010
  54. Chronik: July 2010 Stolpersteine, official website, abgerufen am 14. Juni 2010
  55. Stolpersteine in Stuttgart
  56. Stolpersteine in Trier
  57. Stolpersteine in Troisdorf
  58. Marie Lisa Schulz, "Vergessen verboten: Stolpersteine mahnen" Der Westen, official website.
  59. Stolpersteine in Weeze
  60. Stolpersteine in Würzburg
  61. Stolpersteine in Zittau
  62. "Stolperstein: pietre d'inciampo al Pigneto" abgerufen am 12. Juni 2010
  63. 63,0 63,1 http://www.stolpersteine.com/technik.html abgerufen am 19. September 2011
  64. http://www.stolpersteine.com/technik.html abgerufen 19. September 2011
  65. "Struikelstenen in Nederland" abgerufen am 12. Juni 2010
  66. "Struikelstenen" abgerufen am 12. Juni 2010
  67. "Herinneringsstenen: Stolpersteine herdenken Holtense joden" (30. März 2010), abgerufen am 14. Juni 2010
  68. "April 7, 2010 Stolpersteine in Tiel" abgerufen am 6. Dezember 2010
  69. Snublesteiner i Oslo Jødisk Museum i Oslo, official website, abgerufen am 5. Oktober 2010.
  70. "Stolperstein im Bezirk Braunau am Inn" Karte mit eingetragenen Stolpersteinen. Am 15. Juli 2010 abgerufen
  71. Stolpersteine in the district of Braunau am Inn
  72. Reconciliation in the municipality of Mödling
  73. Aussage Demnigs im Film Stolperstein
  74. [2]
  75. "Pamięci ofiar nazizmu" (November 9, 2009)abgerufen am 20. Juni 2010
  76. Liste von Stolpersteinen in Neratovice Stolpersteine in CR, abgerufen 2011
  77. Liste von Stolpersteinen in Olomouc Stolpersteine in CR, abgerufen am 25. Mai 2011
  78. Liste von Stolpersteinen in Teplice Stolpersteine in CR, abgerufend am 25. Mai 2011
  79. Liste von Stolpersteinen in Třeboň Stolpersteine in CR. abgerufen am 25. Mai 2011
  80. 80,0 80,1 80,2 80,3 "Planung Juni 2010" Stolperstein-Projekt, officielle website. Geplante Installationen, abgerufen am 15. Juli 2010
  81. List of stolpersteine in Brno Stolpersteine in CR. abgerufen am 25. Mai 2011
  82. Liste von Stolpersteinen in Kolin Stolpersteine in CR. abgerufen am 25. Mai 2011
  83. Liste von Stolpersteinen in Ostrava Stolpersteine in CR. abgerufen am 25. Mai 2011
  84. "Holocaust victims remembered by new ‘Stones of the Vanished’ project" Radio Praha (Radio Prague) official website. abgerufen am 20. Juni 2011
  85. List of stolpersteine in Prague Stolpersteine in CR. abgerufen am 25. Mai 2011
  86. Stolpersteine in Hungary abgerufen 2010
  87. Stolpersteine in Budapest
  88. Ingrid Scheffer, "Do Tread on Me!" übersetzt von Eric Rosencrantz. Goethe Institute - Kanada, official website, abgerufen am 16. Juni 2010
  89. "„Stolpersteine“ in der Ukraine" Botschaft der Bundesrepublik Deutschland – Kiew (26. Juni 2009)abgerufen am 20. Juni 2010
 Commons: Stolpersteine – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Weblinks[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.