Lilly Love

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lilly Love (* 8. Juli 1984) ist ein deutsches Erotikmodell und Pornodarstellerin aus Koblenz.

Leben[Bearbeiten]

Lilly Love ist Halbsizilianerin[1] und hat eine bemerkenswerten Lebenslauf hinter sich. Sie hat das Abitur gemacht und eine Lehre als Bankkauffrau abgeschlossen. Dann war sie eine Zeit lang sogar als Bankerin tätig bevor sie Rennfahrerin wurde. Nach einem Unfall auf dem Nürburgring hörte sie damit auf und arbeitete in einer Druckerei.

Parallel begann sie ihre “Karriere” im Erotikgeschäft. Nach ersten Amateurfilmchen ist sie dann ganz in diese Branche gewechselt. Ihre Leidenschaft gehört aber immer noch dem Autorennen, sodass sie oft an Rennstrecken zu finden ist.

Sie spricht deutsch, englisch, italienisch, spanisch, französisch, niederländisch.

Durch ihren Einzug ins Big Brother-Haus 2010 wurde Lilly Love auch im deutschen Free-TV bekannt.

Filmografie[Bearbeiten]

  • verschiedenste Amateur-Filme

Song[Bearbeiten]

Lilly Loves erster Song: Für die Big Brother-Jubiläums CD der Song "Ein Stern"

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. www.lilly-love.com

Weblinks[Bearbeiten]