Großefehn Open Air

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Großefehn Open Air (kurz: GOA) ist ein jährlich wiederkehrendes Openair-Musikfestival in Großefehn (Ostfriesland).

Geschichte[Bearbeiten]

Das Festival entstand 2015 aus einer Windparkeröffnung in Bagband - Großefehn. Nach der Pleite des Omas Teich Festival Festivals im Jahr 2013 wollte Veranstalter Jann Ubben wieder ein Musikfestival in Großefehn etablieren und legte in Verbindung mit einer Windparkeröffnung im Jahr 2015 den Grundstein hierfür.

2016 zog das Festival wieder auf das ehemalige Gelände des Omas Teich Festival, das Gelände der ehemaligen Gärtnerei Kortmann in Westgroßefehn.

Bands und Daten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

53.3793177.534685Koordinaten: 53° 22′ 45,5″ N, 7° 32′ 4,9″ O