Exabotix

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die exabotix GmbH ist ein Unternehmen der Luft- und Raumfahrt. Seine Produkte sind Drohnen oder Multicopter für den industriellen Einsatz. Ihr Sitz ist in Bartolfelde in Niedersachsen.

Geschichte[Bearbeiten]

exabotix GmbH ist seit Februar 2015 als GmbH für UAV und Flugroboter tätig. Die ersten Kamera-Drohnen baute der Gründer Alexander Helbing bereits 2012 als helbing drones. Die exabotix-Drohnen werden in Energieunternehmen (Windkraft, Stromnetze, Staudämme), Behörden mit Sicherheitsaufgaben, zur Vermessung, Photogrammetrie, Inspektion und in der professionellen Filmproduktion eingesetzt.

2015 erhielt die exabotix GmbH den Innovationspreis Messtechnik des Landes Niedersachsen[1] und erwarb ein neues Fertigungsgebäude[2]. Der Umzug fand im Dezember 2016 statt.

Produkte[Bearbeiten]

Die exabotix GmbH fertigt Multicopter in Quadro-, Hexa- und Oktocopter-Bauweise. Der HD6-1000, ein Hexacopter in Monoframe-Bauweise, verfügt über eine Steuerung, die den Anforderungen von Industrie, Polizei und Feuerwehr sowie anderen Behörden entspricht.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hauke Rudolph: „Exabotix“ gewinnt Innovationspreis. In: goettinger-tageblatt.de. 11. Januar 2016, abgerufen am 6. Juli 2017.
  2. Von Melina Hose: Firma Exabotix kaufte die ehemalige Grundschule. (harzkurier.de [abgerufen am 5. Juli 2017]).
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.