Barditus (Band)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Barditus
Allgemeine Informationen
Genre(s) Neofolk, Neoklassik
Gründung 2004
Website www.barditus.org
Gründungsmitglieder
Uwe Nolte
Schlagzeug, Percussion, Samples
Frank Schröder


Barditus ist eine deutsche Neofolk-Band aus Halle/Saale (Sachsen Anhalt), gegründet von Uwe Nolte (Orplid).

Die Musik der Gruppe ist von klassischer Dichtung und deutscher Romantik beeinflusst. Zelebriert wird eine Art kraftvoller neuer Folk, der musikalisch auch experimentelle Elemente integriert. Neben klassischen Instrumenten wie Gitarre, Bass und Percussion, kommen auch Sampler zum Einsatz. Sowohl live als auch im Studio gibt es immer wieder eine Zusammenarbeit mit anderen Künstlern wie z.B. Ian Read (Fire & Ice).

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2005: Die Letzten Goten
  • 2005: Eichendorff Liedersammlung (Titel: Zwielicht)
  • 2006: Schwarzer Heiland

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)



Interaktive Informationen zu Barditus (Band)[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.