ArazhulHD

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

ArazhulHD (bürgerlich Roman Fink; * 13. September 1997 ) ist ein deutscher Produzent von Webvideos, insbesondere von Let’s Plays und teilweise auch Vlogs, welche er auf dem Videoportal YouTube veröffentlicht. Er wurde besonders mit Let’s Plays zu dem beliebten Indie-Open-World-Spiel Minecraft bekannt. Zurzeit zählt er mit ca. 20 Millionen Aufrufen pro Monat zu den meistgesehenen YouTubern Deutschlands.[2]

ArazhulHD
Sprache Deutsch
Gründung 2012
Kanäle ArazhulHD
Abonnenten ca. 940.000
Aufrufe über 422.000.000
Videos rund 960 (Stand: März 2017)
Netzwerk IDG Germany[1], München

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Roman Fink wuchs mit seiner Schwester in Deutschland auf. Er kommt aus einer russischen Familie und spricht dadurch fließend Russisch.
Momentan besucht er ein Berufskolleg in Deutschland.

Mediale Präsenz[Bearbeiten]

Roman Fink veröffentlicht unter dem Nicknamen ArazhulHD nahezu täglich Videos auf YouTube. Er erstellte seinen Kanal am 23. Juli 2012. Im folgenden Jahr, am 8. März, veröffentlichte er sein erstes Video auf der Videoplattform. Im Video betont er, trotz der ungewollten Löschung älterer Videos, mit der Videoproduktion fortzufahren. ArazhulHD steht mit seinem Kanal beim Multi-Channel-Netzwerk IDG Germany unter Vertrag. Zudem ist er auf dem Live-Streaming-Videoportal Twitch unregelmäßig aktiv.[3]

ArazhulHD war am 12. November 2013 im Fernsehen auf EinsPlus zu sehen. Hierbei nahm er zum Griefing, einer jungen Netzkultur, Stellung. [4] Ferner wurden seine Webvideos in einem Fernsehbeitrag vom privaten Fernsehsender RTL II thematisiert.[5]

Arazhul trat am 8. August 2015 [6] mit seinem langjährigen Aufnahmepartner, Chaosflo44, auf der Gamescom 2015 auf. Im Rahmen der "Let's Play meets Gamescom"-Bühnenprogramms, welcher mit dem Besuch vieler populärer Youtube-Persönlichkeiten einherging [7], traten sie gegen die anwesenden Zuschauer und Fans an.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]