Z-Effektor

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Z-Effektor ist eine deutsche Musikgruppe, die ihre Wurzeln in Gothic, Electro und Darkwave hat. Die Mitglieder selbst bezeichnen ihren Stil als Renaissance Elektro.

Z-Effektor
Allgemeine Informationen
Genre(s) Renaissance Elektro
Gründung 2003
Website www.z-effektor.de
Gründungsmitglieder
Phantom
Aktuelle Besetzung
Programmierung
Phantom, Chromatics
Gesang
Leana, Xenia
Texte
Leana, Phantom

Inhaltsverzeichnis

Bandgeschichte[Bearbeiten]

Z-Effektor entstand 2003 unter der Regie von Phantom als reines Electro-Einmann-Projekt. 2005 stieß „Chromatics“, der zweite Mann im Team, dazu und brachte klassische Elemente mit ein. Um sich von den im Electro-Bereich üblicherweise eingesetzten Männerstimmen abzuheben, begann wenig später die Suche nach einer Sängerin. Diese ließ bis zum Wave-Gotik-Treffen 2007 auf sich warten, wo Phantom Frontfrau Leana kennenlernte. Sie übernahm fortan die Gesangsparts, und ergänzte die bisherigen Stücke mit eigenen poppigeren Melodien.

Das Label Danse Macabre produzierte das erste Album „Zwischen XII Uhr“. Nach den eigentlichen Studioaufnahmen in den Danse Macabre Studios Anfang 2009 gesellte sich als zweite weibliche Stimme noch Xenia dazu. Mit ihr wurde in aller Eile ein Teil der Aufnahmen wiederholt, und einige Stücke noch kurz vor Veröffentlichung umgestaltet und mit markantem Sprechgesang ergänzt.

Insbesondere das Lied „Spinnlein“ stieß auf gute Resonanz, und verhalf Z-Effektor zu einem schnellen Einstieg in die Deutschen Alternative Charts und die German Electronic Webcharts.

Diskographie[Bearbeiten]

  • 2009: Zwischen XII Uhr (Album mit 14 Titeln)
Trackliste:
  1. Stillstand
  2. Spinnlein
  3. Rotting Disguise
  4. Paranoid
  5. Zwischen XII Uhr
  6. Armee der Finsternis
  7. Wenn Engel fallen
  8. Your Nightmare
  9. Die Schuld
  10. Hexenfluch
  11. Fahr zur Hölle
  12. Teleutaion
  13. Melancholie
  14. Dämmerung

Chartplatzierungen[Bearbeiten]

  • Deutsche Alternative Charts (DAC) - Albumcharts: KW 34: Platz 10, KW 35: Platz 8, KW 36: Platz 9
  • German Electronic Webcharts (GEWC) - Top 10 Alben: KW 36: Platz 6

Weblinks[Bearbeiten]

zeffektor auf Myspace

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.