Wickert Holzfachhandel

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wickert Holzfachhandel GmbH & Co. KG
Logo
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1. November 1932
Sitz Landau in der Pfalz, Deutschland
Leitung * Anna Gausepohl
  • Friedrich von Schroetter
Mitarbeiter ca. 60 (2016)
Umsatz ca. 22 Mio. EUR (2011)
Branche Holzfachhandel
Website www.wickert.net
Stand: Januar 2017 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2017

Die Wickert Holzfachhandels GmbH & Co. KG ist der größte Holzfachhändler[1] in der Südpfalz. Gegründet wurde das Unternehmen 1932 in Landau in der Pfalz und hat auch noch heute dort seinen Sitz.

Die Firma Wickert bietet auf 40.000 m² Fläche als Vollsortimenter alle Arten von Holzprodukten an, welche außer ökologischen Dämmstoffen auch nach den FSC-Kriterien zertifiziert sind.

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde die Firma am ersten November 1932 unter dem Namen Weigand & Wickert Holzgroßhandlung. Das Unternehmen florierte und bis 1935 hatte sich die Fläche auf ca. 1.000 m² verdoppelt.

Der Zweite Weltkrieg ging jedoch nicht spurlos an der Wickert vorbei, während eins Bombenangriffs im März 1945 wurde das Betriebsgelände vollständig zerstört, Teilhaber Weigand kehrte nicht aus dem Krieg zurück.

1945 begann unter Hermann Wickert der Wiederaufbau. Bis 1968 wurde die Firma auf eine Fläche von 11.500 m² erweitert.

1984 wurde die erste Ausstellung von Gartenholz und Gartenartikeln im Freien eröffnet. 1998 wird der Diplom-Volkswirt Herwig Graef Geschäftsführer. Am 24.12.1991 verstarb Hermann Wickert im Alter von 84 Jahren.

Anfang der 1990er-Jahre entwickelt sich das Unternehmen zum größten Holzfachhändler in der Pfalz. Schließlich kauft die Familie Jäger im Jahre 1997 das Unternehmen. Die Mitarbeiterzahl erhöht sich auf 96.

Anfang des neuen Jahrtausends wurde eine neue Halle (ca. 3.000 m²) speziell für das Holzbausortiment und ökologische Dämmstoffe gebaut. Im Jahre 2005 verstarbt überraschend der Geschäftsführer Herbert Jäger.

2011 hatte das Unternehmen ca. 90 Mitarbeiter und das Betriebsgelände umfasst ca. 40.000 m².[2]

Am 18. August 2016 brannte die 1600 m² große Ausstellungshalle komplett nieder.[3]

Organisationen und Verbände[Bearbeiten]

Wickert ist Mitglied in einigen der wichtigsten Verbände der Holzbranche. Dazu zählen beispielsweise der Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V. und der Holzring.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

49.2098068.110244Koordinaten: 49° 12′ 35,3″ N, 8° 6′ 36,9″ O