Vereintes Apostolat im Geist Mariens

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Vereinte Apostolat im Geist Mariens (VAM) ist eine Dachorganisation von konservativen katholischen Vereinigungen, die einen starken Bezug zur Marienverehrung haben. Das VAM ist kirchlich nicht anerkannt. Außerhalb der römisch-katholischen Kirche ist das Vereinte Apostolat im Geist Mariens wenig bekannt.

Mitglieder[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Klaus Kienzler: Der religiöse Fundamentalismus: Christentum, Judentum, Islam. C. H. Beck

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vgl. Klaus Kienzler: Der religiöse Fundamentalismus: Christentum, Judentum, Islam., 4. Auflage, München 2002, S. 67.
  2. http://www.anstageslicht.de/index.php?M_STORY_ID=277&STORY_ID=24&UP_ID=1&NAVZU_ID=16
  3. Dieser Verein war eine Abspaltung der "Bewegung für Papst und Kirche" und ist mit dem Tod seines Gründers und Vorsitzenden Domvikar Heinrich Hammer, vgl. Der Fels 28 (5/1997), S. 156, praktisch erloschen.
  4. Diese Bewegung sollte ein "Dachverband zum Schutz der Ungeborenen" sein, war aber faktisch Teil der Aktion Leben e.V. (Abtsteinach) und wurde von P. Otto Maier SJM, damals Deidesheim, geleitet.

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

<fb:like></fb:like>

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

Kommentare[Bearbeiten]