Vanessa Hill

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vanessa Hill (* 8. April 1984) ist eine ehemalige ungarische Pornodarstellerin und Gewinnerin des AVN Award.

Karriere[Bearbeiten]

Vanessa Hill, deren bürgerlicher Name nicht bekannt ist, begann ihre Karriere im Jahr 2004 und war bis 2010 aktiv. In dieser Zeit hat sie laut IAFD in 71 Filmen mitgespielt. Weitere Künstlernamen von ihr sind Tara, Jane, Linda Slim und Johanna.

Ihre bekanntesten Filme sind Furious Fuckers – Final Race und Fashionistas Safado: Berlin. Sie hat unter anderen für Evil Angel, Private Media Group und Zero Tolerance gearbeitet.

Im Jahr 2008 gewann sie zwei AVN Awards in den Kategorien Best Sex Scene in a Foreign-Shot Production und Best Group Sex Scene, Video.

Filmauswahl[Bearbeiten]

Auszeichnungen & Nominierungen[Bearbeiten]

  • 2008: AVN Award Gewinner – Best Sex Scene in a Foreign-Shot Production – Furious Fuckers Final Race[1]
  • 2008: AVN Award Gewinner – Best Group Sex Scene, Video – Fashionistas Safado: Berlin[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 [1]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.