VIVA Österreich

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

VIVA Österreich ist ein Ableger des deutschen Musiksenders VIVA. Der zweite Sendestart war am 1. Juni 2006 nachdem der Ableger 2003 eingestellt wurde. Das Programm des Ablegers ist identisch mit dem des deutschen Senders, jedoch wird hier landesspezifische Werbung ausgestrahlt. Der Ableger teilt sich, wie auch im Nachbarland, der Schweiz, den Programmplatz mit dem Schwestersender Nick.

VIVA Österreich
Senderlogo
200px
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel, Satellit, DVB-T & IPTV
Eigentümer: Viacom
Sendebeginn: 1. Juni 2006
Rechtsform: Privatrechtlich
Programmtyp: Spartenprogramm (Musik)
Liste von Fernsehsendern

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.