U-Bahnhof Rosendeller Straße

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der U-Bahnhof Rosendeller Straße ist eine Haltestelle der Stadtbahn in Mülheim an der Ruhr. Sie wird von der Mülheimer Verkehrsgesellschaft unterhalten und liegt an der Essen-Mülheimer Strecke der U18, die von der Stadtbahn Essen betrieben wird.

Rosendeller Straße
Stadtbahn.svg
U-Bahnhof in Mülheim an der Ruhr

BW

Basisdaten
Ortsteil Heißen
Eröffnet 28. Mai 1977
Gleise (Bahnsteig) 2 (Seitenbahnsteig)
Koordinaten 51° 26′ 17″ N, 6° 56′ 54″ O51.4381866.948347Koordinaten: 51° 26′ 17″ N, 6° 56′ 54″ O
Nutzung
Strecke(n) Essen-Mülheimer Strecke
Linie(n) U18
Umstiegsmöglichkeiten Bus

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

Der Abschnitt Heißen Kirche – Essen Wiener Platz, zu dem auch der Bahnhof Rosendeller Straße gehört, wurde 1977 als Modellstrecke für eine zukünftige Stadtbahnlinie eröffnet. Ein weiterer Ausbau über den Stadtteil Heißen hinaus war aus zeitlichen Gründen zunächst nicht möglich. Die Fertigstellung der Anschlussstrecke erfolgte erst im September 1979.

Da die U-Bahnhöfe an dieser Strecke seit 30 Jahren in Betrieb und daher meist nicht mehr zeitgemäß sind, wurde von der Mülheimer Verkehrsgesellschaft im Juli 2004 beschlossen, die Stationen zu modernisieren. In der Zeit vom 9. Juli bis 6. September 2011 wurde der Bahnsteig auf Gleis 2, Fahrtrichtung Mülheim instandgesetzt. Vermutlich im nächsten Jahr soll dann mit der Modernisierung von Gleis 1 begonnen werden.

Lage[Bearbeiten]

Der Bahnhof liegt zwischen den beiden Fahrstreifen der A 40 an der Anschlussstelle Mülheim-Heimaterde. Anders als bei anderen U-Bahnhöfen sind die Bahnsteige aufgrund der engen Fahrbahntrasse nicht gegenüber, sondern versetzt angeordnet. Die Zugänge beider Bahnsteige führen zur unterhalb der Bahnlinie gelegenen Wackelsbeck.

Der U-Bahnhof ist fußläufig mit dem benachbarten U-Bahnhof Rhein-Ruhr-Zentrum verbunden. Da neben der A 40 zwischen Ausfahrt Heimaterde und Essen-Frohnhausen ein Gehweg verläuft, erreicht man ohne Umwege auch abgelegene Gebiete von Heißen und Frohnhausen.

Bedienung[Bearbeiten]

Neben der U-Bahn besteht eine Busverbindung nach Essen.

Linie Linienverlauf
U18 Mülheim (Ruhr) Hbf – Rosendeller Straße Essen Hbf – Berliner Platz
145 Mülheim Flughafen − Essen-Haarzopf − Rosendeller Straße − Essen Hbf − Stadtwald − Heisingen Baldeneysee

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Vorherige Station Stadtbahn Essen Nächste Station
Eichbaum
← Mülheim Hbf
U18
Essen-Mülheimer Strecke
Rhein-Ruhr-Zentrum
Berliner Platz →
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.