Tobias Barkschat

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.

Tobias Barkschat (* 29. April 1991 in Braunschweig) ist ein deutscher Radrennfahrer. Er besuchte die Sportschule in Cottbus.

Nach drei Jahren bei FRC90 Frankfurt (Oder) fuhr er 2009 für RSC Cottbus, ab 2010 fährt er für das LKT Team Brandenburg (Continental Team).[1]

Inhaltsverzeichnis

Erfolge 2009[Bearbeiten]

  • Gewinn der Juniorenbundesliga in der Einzel- und Mannschaftswertung[2]
  • Gewinn des Bundesligarennens in Geilenkirchen
  • Deutscher Meister im Junioren-Bahnvierer zusammen mit Nikias Arndt, Michel Koch und Lars Telschow
  • Gewinn des Radrennens am Sachsenring
  • Etappensieg bei 21st La Coupe du President de la Ville de Grudziądz (Polen) und 5. Gesamtplatz

Weblink[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.