The Fate

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

The Fate ist eine Schweizer Popband aus Luzern und bewegt sich musikalisch im erweiterten Bereich von Indiepop.

THE FATE
LogoWIKI The Fate.jpg

Allgemeine Informationen
Genre(s) Indie-Pop
Gründung 2007
Website www.thefate.ch
Aktuelle Besetzung
Vanessa Durrer
Guido Leu
Ueli Aebi
Thomas Christen

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

The Fate ist das Produkt von Musikern, die bereits seit mehreren Jahren in der Schweizer Musikszene aktiv sind. Gegründet wurde die Band 2007 von Guido Leu und Thomas Christen aus Luzern. In den ersten Bandjahren spielten sie in verschiedenen Bandkonstellationen. Seit 2012 steht Indiepop im Mittelpunkt, Vanessa Durrer übernahm den Gesangspart. Ueli Aebi ersetzte 2014 Sandro Furrer am Bass.

The Fate veröffentlichten 2011 ein erstes Demo-Album, später eine EP und mehrere Singles. Ende 2014 erschien ihre erste EP «Leave or Stay» [1]in der neuen Bandbesetzung. Sie spielten an verschiedenen Veranstaltungen und Locationen u.a. Luzerner Fest, Chäslager Stans[2], Heimberg Zermatt, Kellertheater im Vogelsang Altdorf[3], Schüür Luzern[4] , BERN-EXPO Bern, Gästival, Luzern.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2008: EP “THE FATE”
  • 2011: Longplayer “Faster”
  • 2012: EP “the radio singles”
  • 2014: Single “Promise”
  • 2014: Single “Fantastic”
  • 2014/15: EP “Leave or Stay”

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]