Taekido

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Taekido beschreibt zwei Kampfsysteme, die unabhängig voneinander entstanden sind. Beide Systeme haben die Bedeutung des Begriffes gemein (Tae = Fuß, Ki = Energie, Do = Weg).

Das erste System befasst sich ausschließlich mit Selbstverteidigung. Oberstes Ziel ist es, bewaffnete und unbewaffnete Angriffe schnellstmöglich abzuwehren sowie den Angreifer kampfunfähig zu machen. In diesem System gibt es keine Gürtelprüfungen, keine Grundschultechniken, keine Kata und keine Wettkämpfe.

Das zweite System (auch traditionelles Taekido genannt) ist eine Mischung aus Taekwondo, Kickboxen und Aikidō. Diese Variante wird überwiegend in Australien und den USA unterrichtet, wobei sich zwei sehr verschiedene Stile entwickelt haben. Vereinzelt findet man diesen Stil aber auch in Deutschland. Hier gibt es Gürtelprüfungen wie in üblichen Budo-Sportarten.

Inhaltsverzeichnis

Graduierungen im Taekido[Bearbeiten]

Kyū 6. Kyū 5. Kyū 4. Kyū 3. Kyū 2. Kyū 1. Kyū

Gürtelfarbe

weiß gelb orange grün blau braun
Dan-Grad 1. Dan 2. Dan 3. Dan 4. Dan 5. Dan 6. Dan 7. Dan 8. Dan 9. Dan 10. Dan
Gürtelfarbe schwarz schwarz schwarz schwarz schwarz rot- rot- rot- rot rot
weiß weiß weiß

Die Kyu-Grade und die ersten fünf Dan-Grade werden durch Prüfungen erreicht. Die Meistergrade ab 6. Dan werden von den autorisierten Personen verliehen.

Bekleidung[Bearbeiten]

Beim Training tragen Taekido-kai einen weißen Trainingsanzug, den sogenannten Keiko-Gi. Ab 1. Dan ist das tragen von schwarzen oder schwarz eingefassten Gi zulässig. Ab 4. Dan ist das tragen von roten oder rot eingefassten Gi zulässig. Beim Waffentraining können Kyu-Grade einen weißen Hakama (traditioneller Hosenrock) und Dan-Grade einen schwarzen Hakama tragen.

Waffen[Bearbeiten]

Zum Taekido gehören Budowaffen aus dem Kobudo und anderen Budosportarten. Üblicherweise werden folgende Waffen eingesetzt:

Das Nunchaku darf in Deutschland aufgrund des aktuellen Waffengesetzes seit 2006 nicht mehr verwendet werden.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

<fb:like></fb:like>

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.