Sion Hill (Singer-Songwriter)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sion Hill (* 1994[1] als Nathan D. Hollingsworth Johnston[2] in Irland) ist ein Singer-Songwriter. Stilistisch wird seine Musik dem Pop und Soul zugeordnet.[3][4]

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Johnston bracht sich das Gitarrespielen selbst bei und begann im Alter von zwölf Jahren seine eigene Songs zu schreiben.[5] Er zog von Mullingar nach Limerick, um das Internat in Glenstal Abbey zu besuchen.[5] In Dublin spielte er mit verschiedenen Bands in Bars bevor er 2016 nach Berlin zog.[6] Später lebte er in Hamburg und veröffentlichte 2017 beim dort ansässigen Label sein Debutalbum Elephant. Inzwischen lebt er in London.

Festivalauftritte hatte er u.a. 2016 beim Electric Picnic[7], 2017 beim Nürnberg.Pop, 2018 beim Sziget Festival[8] (Ungarn) sowie 2019 beim Sound of the Forest[9] (Deutschland) und beim Indiependence (Irland)[10].

Am 16. Mai 2020 nahm Sion Hill am Free European Song Contest auf ProSieben teil[11] und erreichte mit dem Lied Speak Up den 10. Platz.

Diskografie[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

  • Fuel Kids (2019, Warner Music Germany)

Alben[Bearbeiten]

  • Elephant (2017, Clouds Hill Records)[3][4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Katharina Weiß: Interview — Sion Hill: Honest Music, Honest Drinking. 27. November 2017, abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  2. Stephen Byrne: Sion Hill – Interview. In: GoldenPlec.com. 19. November 2019, abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  3. 3,0 3,1 Daniel Meinel: Sion Hill – Elephant. In: tonspion.de. Abgerufen am 17. Mai 2020.
  4. 4,0 4,1 Gérard Otremba: Sion Hill: Elephant – Album Review. In: soundsandbooks.com. 27. August 2017, abgerufen am 17. Mai 2020.
  5. 5,0 5,1 Sion Hill: Frischware aus den irischen Midlands. In: klatsch-tratsch.de. 28. August 2017, abgerufen am 17. Mai 2020.
  6. ticketmaster.ie: About Sion Hill. August 2019, abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  7. Electric Picnic 2016. In: GoldenPlec.com. Abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  8. Sziget 2018. In: clashfinder.com. 6. August 2018, abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  9. Sound of the Forest 2019. In: sound-of-the-forest.de. Abgerufen am 17. Mai 2020.
  10. Indiependence 2019. In: goldenplec.com. Abgerufen am 17. Mai 2020 (englisch).
  11. Sion Hill. ProSieben, Mai 2020, abgerufen am 17. Mai 2020.
  Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.