Robert Pinior

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert Pinior (* 14. September 1985) ist deutscher Fußballfunktionär und zurzeit Deutschland Verantwortlicher beim niederländischen Erstligisten VVV-Venlo und dessen Stadionbaugesellschaft MFC deKazerne.

Inhaltsverzeichnis

Karriere[Bearbeiten]

Pinior, seit August 2009 im Verein, ist zuständig für die Belange des Clubs in Deutschland[1]. Zur Zeit befindet sich VVV-Venlo in seiner zweiten Saison in der erstklassigen Eredivisie und expandiert immer weiter auf den deutschen Markt. Eine wachsende Anzahl deutscher Sponsoren[2], steigende Zuschauerzahlen aus Deutschland, sowie Business-Aktivitäten mit bekannten Gästen aus Deutschland, wie Reiner Calmund[3], gehören zu den bisherigen Erfolgen seiner Arbeit[4]. Zudem erfolgt eine erhöhte mediale Berichterstattung in Deutschland, unter anderem im Kult-Magazin "11Freunde"[5], allerdings berichten vornehmlich lokale Medien wie die Rheinische Post und viele andere in Nordrhein-Westfalen. Seit Anfang 2011 entsteht unter seiner Leitung eine Talent-Scouting-Abteilung im deutschen Grenzgebiet der Stadt Venlo.

Der studierte Bachelor of Business Administration hat seinen Abschluss an der renommierten Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf im Jahre 2009 erlangt. Aktuell absolviert Pinior zusätzlich zu seiner Tätigkeit beim VVV-Venlo ein Studium zum Master of Business Administration, ebenfalls an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Robert Pinior bestritt über 80 Erstligaspiele im Inline-Skaterhockey für die Crash Eagles Kaarst (2005-2010) und den SHC Rockets Essen 1985[6](seit 2010)[7], 47 Zweitligaspiele für die Willicher Dragons sowie 1-A-Länderspiel für die Deutsche Inline-Skaterhockeynationalmannschaft. Aktuell steht er im erweiterten Kader des Nationalteams.[8]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

<fb:like></fb:like>

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.