Rhythmussportgruppe

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Rhythmussportgruppe ist eine 9-köpfige Band aus Düsseldorf und Köln. Seit 2019 tritt die Rhythmussportgruppe auch auf Karnevalsveranstaltungen auf.

Rhythmussportgruppe
Allgemeine Informationen
Herkunft Düsseldorf und Köln
Genre(s) Pop, Funk, Karneval
Gründung 2015
Website rhythmussportgruppe.de
Aktuelle Besetzung
Jeffrey Amankwa
Niklas Dahlheimer
Lukas Lohner
Jonas Scheler
Stephan Salgert
Thomas Gärtner
Nils Schmalenströr
Jonas Geyersberger
Wilhelm Krätzig
Ehemalige Mitglieder
Fabian Torka
Tossia Corman
Juliane Blum
Jörn Wangerow

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde die Rhythmussportgruppe im Frühjahr 2015 als „Instrumental-Abschlussprüfungsband“ am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, an der alle Gründungsmitglieder studierten.

In den ersten Jahren spielte die Rhythmussportgruppe auf Events und Festivals wie beispielsweise der Düsseldorfer Jazz-Rally (2016[1] und 2019), der Eröffnungsfeier der Tour de France Bon jour Le Tour 2017, dem NRW-Tag 2016[2], den Hildener Jazztagen (2018)[3] und den Idsteiner Jazztagen 2019.[4][5]

Im Jahr 2019 begann die Band, im Karneval aufzutreten.[6] Die erste Single, Glanz & Gloria, konnte beim WDR 4 Jeck Duell Platz 10[7] und beim närrischen Ohrwurm von Antenne Düsseldorf den 4. Platz[8] belegen. Zudem wurde sie auf dem Sampler Düsseldorf is megajeck 2019[9] veröffentlicht.

Am 30. Oktober 2020 erschien die Single 100.000 Stimmen auf dem Sampler Karneval der Stars 50.[10]

Diskographie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • Fairplay EP (2019)

Singles[Bearbeiten]

  • Spicy Funk Cake (2017)
  • What’s Trumps (2017)
  • Glanz & Gloria (2019)
  • Vollhorst (2019)
  • 100.000 Stimmen (2020)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rainer Bartel: Jazz-Rally 2016: Wo hat sich der Jazz versteckt? In: The Düsseldorfer - das lokale Online-Magazin. 15. Mai 2016, abgerufen am 19. Oktober 2020 (de-DE).
  2. Programmheft zum NRW-Tag 2016. Abgerufen am 19. Oktober 2020.
  3. Hildener Jazztage 2018 - Home. Abgerufen am 19. Oktober 2020.
  4. Programm Idstein Jazzfestival 2019. Abgerufen am 16. Oktober 2020.
  5. Rhythmussportgruppe. Abgerufen am 19. Oktober 2020 (de-DE).
  6. Westdeutsche Zeitung: Die Rhythmussportgruppe erobert die Bühnen im Düsseldorfer Karneval. Abgerufen am 19. Oktober 2020.
  7. Die Bläck Fööss gewinnen das Jeck Duell 2020! 17. Februar 2020, abgerufen am 19. Oktober 2020.
  8. Antenne Düsseldorf: Die Swinging Funfares gewinnen den Närrischen Ohrwurm 2020. Abgerufen am 19. Oktober 2020.
  9. Düsseldorf is megajeck 2020 | Dabbelju Music. Abgerufen am 19. Oktober 2020 (de-DE).
  10. Karneval der Stars 50 – Pavement Records. Abgerufen am 19. Oktober 2020 (de-DE).
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.