Palästinensischer Studentenverein

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Palästinensische Studentenverein (Abk: PSV Berlin - Brandenburg e.V. ), ist ein Verein von Studentinnen und Studenten mit palästinensischem Hintergund und Dachverband vonStudentenverbindungen, an Universitäten, Fachhochschulen und Gymnasien in Deutschland und Palästina. Das Motto des Verein "Ein Verein von Studenten für Studenten"

Logo des palästinensischen Studentenvereins Berlin - Brandenburg e.v.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Palästinensische Studentenverein Berlin Brandenburg (PSV Berlin - Brandenburg e.V.) wurde am 1. Januar 2004 als Dachverband für in Deutschland lebende palästinensische Studentinnen und Studenten von einer Gruppe palästinensischer Studenten gegründet. Eingetragen wurde der Verein als ein Verein in der TU - Berlin und seit 2009 ist der Verein im Vereinsregister (VR) eingetragen.

Zwecke und Ziele[Bearbeiten]

Der Verein dient der Pflege und Förderung der Verständigung zwischen deutschen und ausländischen Studierenden, insbesondere aus Palästina und dem Nahen Osten. In erster Linie kümmert sich der Verein um die Belange der in der Bundesrepublik Deutschland Studierenden palästinensischer Herkunft, in dem er ihnen ein Kommunikationszentrum und Begegnungsstätten mit Studentinnen und Studenten aus Deutschland und anderen Ländern zur Verfügung stellt sowie die Förderung der kulturellen und sozialen Aktivitäten in der Bundesrepublik Deutschland und setzt sich für die Verwirklichung der Menschenrechte in Deutschland, Palästina und dem Nahen Osten ein. Hierfür betreibt er Bildung und Unterhaltung auf allen damit zusammenhängenden Gebieten, insbesondere durch Veranstaltungen und Verbreitung wissenschaftlicher Diskussionen und Veröffentlichungen, die Herausgabe von Periodika als Printmedien bzw. im Internet sowie durch Ausstellungen und andere moderne Kommunikationsformen.

Aufbau und Struktur[Bearbeiten]

Mitglieder[Bearbeiten]

Das oberste Organ die Mitgliederversammlung. Sie entscheidet in allen Vereinsangelegenheiten, die nicht vom Vorstand oder einem anderen in der Satzung bestimmten Organ zu besorgen sind. Zu einer Mitgliederversammlung hat der Vorstand bestimmten Fällen und wenn die Interessen des Vereins es gebieten einzuberufen. Ansonsten gibt es eine regelmäßige jährliche Mitgliederversammlung die einzuhalten ist. Jede und jeder in Berlin und Brandenburg Studierende mit palästinensischen Hintergrund hat das Recht auf die Mitgliedschaft. Schlag gebend ist die Immatrikulation und somit ist die Mitgliedschaft mit dem Studium-ende beendet. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Die Mitgliederversammlung entscheidet mit der Mehrheit.

Eine außerordentliche Mitgliederversammlung muss einberufen werden,(Minderheitenvotum).

Vorstand[Bearbeiten]

Der Vorstand vertritt den Verein gerichtlich und außergerichtlich. Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung jährlich gewählt und besteht aus 5 Studenten für 5 Positionen oder Aufgabenbereiche ( Koordination beauftragte/r, Kultur und Bildung beauftrage/r, Sozial beauftragte/r, Sport beauftragte/r und Finanz beauftragte/r . Jede und jeder in Berlin und Brandenburg Studierende mit palästinensischen Hintergrund hat das Recht sich für den Vorstand zur Wahl zu stellen. Dieser Verein hat keinen bestimmten Vorsitzenden sondern alle 5 sind Beauftragte Vorstandsmitglieder. Man darf nur zweimal Vorstandsmitglied sein.

Aufsichtsrat[Bearbeiten]

Die Vereinsführung wird durch den Vorstand wahrgenommen. Dessen Tätigkeiten müssen, um bspw. Misswirtschaft oder eigennütziges Fehlverhalten zu unterbinden oder aufzudecken, durch eine weitere Instanz kontrolliert werden. Das ist die Aufgabe des Aufsichtsrats, der eine angemessene Kontrolle des Vorstands sicherstellt. Der Aufsichtsrat nimmt neben seiner Kontrolltätigkeit aber auch eine Beratungsfunktion des Vorstandes wahr. Der Aufsichtsrat besteht immer aus den 2 letzten Vorstandsmitgliedern also insgesamt 10 Mitglieder.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Bildung[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Sozialarbeit[Bearbeiten]

Politischearbeit[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Palästinensischer Studentenverein bei Facebook
Facebook icon.svg Palästinensischer Studentenverein bei Facebook
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.