Orinad Look

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Orinad Look AG mit Sitz in Zürich ist eine der größten Coiffeur-Ketten der Schweiz. Heute gehören rund 18 Filialen sowie das interne Ausbildungscenter in Zürich-Oerlikon zur Gruppe. Die gesamte Gruppe beschäftigt über 200 Mitarbeitende, davon werden über 70 angehende Coiffeusen und Coiffeure ausgebildet.

Orinad Look AG
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1974
Sitz Zürich, Schweiz
Leitung Nils Kundert (VR-Präsident)
Mitarbeiter über 200
Branche Coiffeurdienstleistungen
Website http://www.orinad.ch

Besitzverhältnisse[Bearbeiten]

Die Orinad Look AG ist ein familiengeführtes Unternehmen, welches im Besitz von Nils Kundert ist.

Geschichte[Bearbeiten]

1974 wurde in Zürich der erste Orinad Coiffeursalon eröffnet, in welchem man sich ohne Voranmeldung die Haare schneiden und frisieren lassen konnte. Das neue Konzept für mehr Flexibilität war bei den Kunden ein voller Erfolg und so konnte bald ein ganzes Netz an Filialen aufgebaut werden. Der grosse Erfolg erlaubte Orinad neben der Erweiterung des Filialnetzes auch den Aufbau eines eigenen Ausbildungscenters für die Aus- und Weiterbildung der Lernenden und Mitarbeitenden. Dadurch konnten in der mehr als 37-jährigen Geschäftstätigkeit von Orinad eine stetige Steigerung der Qualität, die Wahrung der ursprünglichen Werte und eine überaus hohe Kundenzufriedenheit erreicht werden.

Weblinks[Bearbeiten]



  Dieser Wikipedia-Artikel wurde gemäß GFDL, CC-by-sa, mit der kompletten History importiert.