Nona Simakis

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nona Simakis (geborene Pagona Simaki; * 1. Februar 1965 in Veria, Griechenland) ist eine Autorin, Anbieterin alternativmedizinischer und spiritueller Angebote[1][2] und Kampfkunst-Trainerin.

Leben[Bearbeiten]

Nona Simakis lebt seit ihrer frühesten Kindheit in Deutschland.

In jungen Jahren wurde Nona Simakis zur Schülerin des zypriotischen Esoterikers[3], christlichen Mystikers[4] und energetischen Heilers[5] Stylianos Atteshlis (1912–1995), auch bekannt als Daskalos. Seine Lehren wurden zu ihrer geistigen Heimat und bilden die Basis ihrer Philosophie, welche sie seit 1993 in einem selbstentwickelten System namens "Ousia - System zur Selbsterkenntnis"[6] an ihre Schüler und Seminarteilnehmer weitergibt.[7]

Seit 1990 trainiert und lehrt Nona Simakis die japanische Kampfkunst Bujinkan Budo Taijutsu und gründete 1993 das Bujinkan Tenshi Dojo Dortmund, dem 1997 eine Zweigstelle in Berlin[8] folgte. Nona Simakis ist Trägerin des 15. Dan im Bujinkan Budo Taijutsu und wurde 2013 vom Großmeister Hatsumi Masaaki für ihre besonderen Verdienste mit der höchsten Auszeichnung, dem Golden Dragon Award, geehrt.[9]

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Getanzte Gedichte[Bearbeiten]

Aus "Des Rosengartens Schmerz" wurden 2013 im Kulturzentrum Lokremise in St. Gallen die Gedichte "Entscheide Dich" und "Aufstieg des Phönix" als Tanzinterpretation choreografisch umgesetzt.[11]

Kalender und Aphorismen[Bearbeiten]

Anthologien[Bearbeiten]

  • 2012: Kurzgeschichte "Du bist nicht dein Körper" in dem Buch von Aniko Ligeti: Auf der Suche nach den Spuren des Lebens, BEST-Off-Verlag, 2012, ISBN 978-3942427432
  • 2013: Teilnahme an der Anthologie "Poetika", eine Gemeinschaftsproduktion von Autoren und Autorinnen der Facebookgruppe "Portal für Autoren, Leser, Blogger, Grafiker"; ISBN 978-1491274859

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Naturheilpraxis Thomas Kuhnhenne & Nona Simakis Abgerufen am 21. April 2015.
  2. Seminare von Nona Simakis Abgerufen am 21. April 2015.
  3. Oswald Eggenberger: Kirchen Sekten Religionen. Theologischer Verlag, abgerufen am 21. April 2015. ISBN 3290172155
  4. So verfasste er 1992 The Esoteric Teachings. A Christian Approach to Truth oder 2001 Joshua Immanuel the Christ. His Life on Earth and His Teaching.
  5. Sollod, Robert N. "Integrating Spiritual Healing Approaches and Techniques." Comprehensive Handbook of Psychotherapy Integration. Springer Science+Business Media New York, abgerufen am 21. April 2015 (englisch). ISBN 0306442809
  6. Ousia-Seite auf der Homepage von Nona Simakis. Abgerufen am 18. Februar 2014.
  7. Vita der Autorin Autorenseite von Nona Simakis. Abgerufen am 18. Februar 2014.
  8. Bujinkan Shikin Dojo Berlin unter Leitung von Beate Nikl. Abgerufen am 18. Februar 2014.
  9. Vita des Shihan Nona Simakis Dojo-Seite von Nona Simakis. Abgerufen am 18. Februar 2014.
  10. (Hörprobe)
  11. Trailer zu den Gedichten "Entscheide Dich" und "Aufstieg des Phönix" Autorenseite von Nona Simakis. Abgerufen am 20. Februar 2014.
  12. Trailer Motion
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.