My Friend The Immigrant

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

My Friend the Immigrant sind eine fünfköpfige Indie Rock- und Folkband aus Wiesbaden, Deutschland. Ihren Stil bezeichnet die Band selbst als „indie from the heart of the wood“. Die Band wurde im Jahr 2008 gegründet und setzt sich aus den vier Brüdern Jonathan (Jonny) Stöbener (Gesang, Schlagzeug, Gitarre), Christoph Stöbener (Gesang, Keyboard, Trompete, Mundharmonika, Gitarre), Johannes Stöbener (Gitarre, Gesang), David (Dave) Stöbener (Bass, Gesang) und Rinat Rashapov (Gitarre, Gesang) zusammen.

My Friend the Immigrant
Allgemeine Informationen
Herkunft Wiesbaden, Deutschland
Genre(s) Indie-Rock, Folk
Gründung 2008
Website www.myfriendtheimmigrant.de
Aktuelle Besetzung
Jonathan Stöbener (Jonny)
Christoph Stöbener
Johannes Stöbener (John)
David Stöbener (Dave)
Rinat Rashapov

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

Die Band wurde 2008 von Rinat Rashapov und Jonathan Stöbener gegründet, die sich bereits aus früheren Musikprojekten kannten. Als Keyboarder folgte als erstes Christoph Stöbener. Es fehlte noch an einem Bassisten und einem Gitarristen und so stießen die jüngeren Brüder Johannes und David hinzu, die beide gerade anfingen Gitarre zu lernen. Unter dem Namen „My Friend the Immigrant“ trat die Band das erste Mal 2010 bei einem Benefizkonzert in ihrem Heimatort Hauenstein (Pfalz) auf. Es folgten weitere Auftritte in der Region.[1] Seit 2012 ist die Band in Wiesbaden ansässig und auf Bühnen in Hessen und Rheinland-Pfalz zu sehen.[2][3][4][5][6][7] Im November 2013 wurde die Band beim Radiosender Radio BOB zum "Frischling des Monats" gewählt.[8]

Diskografie[Bearbeiten]

Singles
  • Trees (11. Juni 2014)
  • Electric Souls (7. Mai 2014)
EPs
  • Beatstone Sessions (1. Oktober 2012)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]