Muammar al-Gaddafi

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.
Muammar al-Gaddafi
Muammar al-Gaddafi beim Gipfeltreffen der Afrikanischen Union 2009

Muammar Abu Minyar al-Gaddafi oder Mu’ammar Abu Minyar al-Qaddhafi (* 7. Juni 1942 in Yūḥannām bei Surt; offiziell * 19. Juni 1942 in Surt, Libyen), war seit einem Militärputsch vom 1. September 1969 bis 1979 das Staatsoberhaupt von Libyen. Seit dem 27. Juni 2011 wird Gaddafi als mutmaßlicher Kriegsverbrecher und wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit weltweit mit Haftbefehl gesucht.

Gaddafis Familie[Bearbeiten]

Gaddafi am 7. Juni 1976
  • "Safaja Farkash" ∞1969
  • Muhammad Gaddafi *1970 einziger Sohn aus Gaddafis erster Ehe, Flucht am 29. August 2011 nach Algerien
  • Saif al-Islam al-Gaddafi *1972
  • Al-Saadi Gaddafi *1973, am 22. August 2011 festgenommen.
  • Al-Mu'tasim-Billah al-Gaddafi *1975
  • Hannibal Gaddafi *1977 ∞ Aline Skaf, Flucht am 29. August 2011 nach Algerien
  • Saif al-Arab al-Gaddafi *1982 geboren, †30. April 2011 in Tripolis
  • Khamis Gaddafi *1983, vermutlich im März 2011 verstorben
  • Aisha Gaddafi ∞ Ahmed al-Gaddafi al-Qahsi, Flucht am 29. August 2011 nach Algerien

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Muammar al-Gaddafi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Info Sign.svg Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.