Men Going Their Own Way

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

Men Going Their Own Way (MGTOW, Aussprache: Migtau) ist eine überwiegend pseudonyme Online-Community, die meist auf Social-Media-Kanälen, vor allem YouTube, anzutreffen ist. Ihre zentralen Themen sind unter anderem die sozialen Prägungen und Eigenverantwortung des Mannes und Selbstbestimmtheit in der westlichen Gesellschaft, vor allem in Bezug auf Frauen.[1]

Inhaltsverzeichnis

Haltung gegenüber Heirat und Liebesbeziehungen[Bearbeiten]

Viele MGTOWs vertreten die Meinung, dass das heutige Rechtssystem in den westlichen Ländern bei Scheidungen, Sorgerechtsstreitigkeiten, Vaterschaftsanfechtungen und Unterhaltsverpflichtungen sowie Falschbezichtigungen bei Sexualdelikten ungerecht und fast immer zugunsten der Frau sei. Daher sehen MGTOWs in der Regel eine Heirat oder Familienplanung angesicht der steigenden Scheidungsrate als eine wirtschaftlich schlechte Entscheidung für den Mann. Somit möchte man eine eventuelle Lebenskrise einer Trennung mit anschließender Umgangsvereitelung im Vorfeld vermeiden. Dazu wird innerhalb der Community häufig angenommen, dass Frauen größtenteils nicht in der Lage seien, bedingungslos zu lieben.[2][3][4]

Sonstiges[Bearbeiten]

Ein Teil der Community gehört der Männerrechtsbewegung an und vertreten teilweise antifeministische bis frauenfeindliche Positionen. In einschlägigen MGTOW-Foren sowie Hangouts werden unter anderem auch Themen wie beispielsweise Sexismus, Hypergamie, Eltern-Kind-Entfremdung, Gynozentrismus, Gender Pay Gap, Frauenquote oder auch teilweise gesellschaftlich tabuisierte Themen wie beispielsweise Vergewaltigungen von Männern oder Gewalt gegen Männer diskutiert.[5]

Kritik[Bearbeiten]

Kay Hymowitz schreibt, dass MGTOW größtenteils unzufrieden seien, weil sie Frauen als hypergam und manipulativ betrachten.[6]

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Horst Schubert: MGTOW und Sexodus - Männer gehen ihren eigenen Weg, BookRix München 2016, ISBN 978-3-7396-3708-2
  • Carl Oren: Mgtow: Men Going Their Own Way, CreateSpace Independent Publishing Platform 2016, ISBN 978-1-5307-9908-4
  • Helen Smith: Men on Strike: Why Men Are Boycotting Marriage, Fatherhood, and the American Dream – and Why It Matters. New York: Encounter Books. ISBN 978-1-59403-675-0.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. MGTOW: About | MGTOW. Abgerufen am 15. Februar 2018 (englisch).
  2. Haben Sie als Mann den Frauen abgeschworen? 20min.ch
  3. Gleichberechtigung in der IT-Welt: Einige Männer proben den Aufstand bei Der Standard, Veröffentlicht: 24. September 2017
  4. The men who have sworn never to sleep with women again. In: The Independent. 26. September 2016 (independent.co.uk [abgerufen am 24. April 2018]).
  5. Die wirklichen Al Bundys bei Tages-Anzeiger, Erstellt: 28.09.2016
  6. Why Are Men Angry: Manning Up Author Kay Hymowitz Explains thedailybeast.com
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.