Medicus felix

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
medicus felix
Offizielles Logo
www.medicusfelix.de
Motto „Das Informationsportal erfolgreicher Ärzte“
Beschreibung Kleine-Welt-Netzwerk
Registrierung nur für die Zusatzdienste
Sprachen deutsch
Eigentümer medicusfelix Unternehmensberatung: Kettermann & Reinert-Frerich GbR
Urheber Karsten Kettermann, Dennis Reinert-Frerich
Erschienen 2009

medicus felix (lat. medicus felix ‚der glückliche Arzt‘) ist ein im Jahr 2009 gegründetes Informationsportal für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte. Das Internetportal befasst sich dabei hauptsächlich mit den Themen Arztwerbung und Praxismanagement. Die Leser der kostenlosen Beiträge erhalten regelmäßig neue Tipps und Tricks, auf was sie bei Werbung im Bereich der Arztpraxen achten müssen und welche Möglichkeiten es zur Umsetzung guter und effizienter Werbung für diese spezielle Berufsgruppe gibt.

Beweggründe[Bearbeiten]

Das Internetportal wurde von der gleichnamigen Unternehmensberatung zunächst als Resonanz auf die vielen schlechten und vor allem gegen Berufsordnungen verstoßenen Werbemaßmahmen der Ärztinnen und Ärzte als Aufklärungswerkzeug gegründet.

Ergänzung Community Funktionen[Bearbeiten]

Da sich allerdings schon sehr schnell nach dem Start der Internetseite herausstellte, dass es neben den Informationen noch andere Bedürfnisse seitens der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte gibt, wurde die Plattform um community typische Funktionen erweitert. So hat medicus felix bereits 2 Monate nach dem Start zusätzliche Gruppen- und Netzwerkfunktionalitäten ergänzt, mit Hilfe derer sich die Benutzer untereinander austauschen können.

Students meet Professional[Bearbeiten]

Mit der für Herbst 2009 geplanten Aktion "Students meet Professionals" werden auch Studenten medizinischer Fakultäten in die Internetplattform mit einbezogen. Hier sollen Studenten erstmalig die Chance erhalten, schon während des Studiums deutschlandweit in Kontakt zu potentiellen Arbeitgebern oder anderen erfahrenen Berufspraktikern zu treten. Damit ist medicus felix deutschlandweit die einzige Community Plattform, welche sich um die tatsächlichen Belange von Berufsanfängern kümmert, in dem sie die Möglichkeit schafft, aktive und hochwertige Netzwerke zwischen Berufsanfängern und Berufspraktikern aufzubauen.

Schwierigkeiten[Bearbeiten]

medicus felix ist im Gegensatz anders lautender Meinungen kein Projkekt offizieller Stellen seitens der verschiedenen Ärztevereinigungen. Die Internetseite wird als Projekt einer Unternehmensberatung betrieben und hatte daher zunächst Schwierigkeiten, von offizieller Stelle als Informationsquelle anerkannt zu werden. Mittlerweile werden die Inhalte der Internetseite auch in verschiedenen offiziellen Seminaren und Veranstalltungen durch die Betreiber vertreten und treffen auf regen Zuspruch. Dennoch hatten die Betreiber gerade zu Beginn erhebliche Schwierigkeiten, die Zielgruppe zu animieren, die Informationen der Seite auch entsprechend aufzunehmen.

Deutsches Internetstartup[Bearbeiten]

Als deutsches Startup Unternehmen ist die Internetplattform von Anfang an ohne Gründerdarlehn oder andere Venture Kapitalmittel ausgekommen. Die Betreiber der Plattform schafften die Plattform komplett aus dem zur Verfügung stehenden Eigenkapital, eine Ideologie, die sie ihren Lesern in den entsprechenden Themenbeiträgen ebenfalls ans Herz legen. Technisch wurde die Plattform mit dem Content Management System Drupal erstellt. Hauptsächlich wurde die Plattform nur von einem einzigen Entwickler und einem Designer erstellt, was ein Indiz für die hervorragende Umsetzungsmöglichkeit derartiger Systeme mit dem gewählten Content Management System darstellt.

Finanzierung[Bearbeiten]

medicus felix finanziert sich mittlerweile aus Beiträgen seitens der Mitglieder, sowie zusätzlich durch Anzeigen in einer auf der Seite zur Verfügung stehenden Ärzte Stellenbörse. Hier sind Inserenten in der Lage ihre Zielgruppe 100 prozentig abzudecken, was für den Erfolg der Stellenbörse im Gegensatz zu anderen Ärzte Stellenbörsen spricht.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.