MarjorieWiki:Spielwiese


Ulrich MahrBearbeiten

Ulrich Mahr (* 22. April 1964 in Heidenheim/Benz) ist Gründer und Inhaber von M2M Consulting in Ettlingen, Consultant, Coach, Autor, Erfinder und Architekt von ThinkBalanced™, einer ganzheitlichen Erfolgsstrategie für Führungskräfte.

Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Führung/ Führungskräfteentwicklungsprgramme, Teamentwicklung, Potenzialanalyse, Konfliktmanagement, Change Management, Work-Life-Balance und Key Speaker.

LebenBearbeiten

Mahr studierte Theologie, Psychologie und Kommunikationswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen sowie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Im Jahr 1988 begann er, während des Studiums eine Ausbildung zum Psychotherapeut im Gestalt-Institut Frankfurt am Main. Nach seinem Studium war Mahr zunächst als Gruppen- und Einzeltherapeut an der Fachklinik für Psychosomatik, sowie als Referent für Erwachsenenbildung tätig. 1996 begann er während seiner beruflichen Aktivitäten Weiterbildungen in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung / BWL bei Prof. Dr. Heinrich Wottawa, an der Ruhr- Universität Bochum und DAA Dortmund. Seit 1998 ist er selbstständiger Trainer, Coach und eröffnete anschließend 2001 das Einzelunternehmen M2M Consulting. Mahr ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in der Nähe von Karlsruhe.

BerufserfahrungenBearbeiten

Mahr war unter anderem als Gruppen- und Einzeltherapeut in der Fachklinik für Psychosomatik, Caritasverband Württemberg tätig sowie als Referent für Erwachsenenbildung in der Diözese Rottenburg- Stuttgart. Ab 1996 begann er in als Personal- und Organisationsentwickler in PZ/OMP- Organisations-, Management- und Personalentwicklung bei DaimlerBenz AG tätig zu sein. Seit 1998 ist Mahr Freiberufler in den Bereichen der Personalentwicklung und Organisationsentwicklung, Trainer und Coach. 2001 gründete er das Einzelunternehmen M2M Consulting in Ettlingen/Spessart, welches er bis heute als Geschäftsführender Gesellschafter leitet und dort als Executive Consultant und DBVC Senior Coach tätig ist.

ZusatzqualifikationenBearbeiten

Weitere Zusatzausbildungen:

Systemische Therapie bei Dr. Bernd Sprenger, Psychosomatische Therapie, Bad Grönenbach

Traumarbeit bei Dr. Helmut Hark, wirkstatt Karlsruhe

Mediation beim Bund für soziale Verteidigung, Minden

Systemische Beratung bei Dr. Bernd Schmid, Dr. Gunther Schmidt, Arnold Retzer u.a., Milton-Erickson-Institut Heidelberg

Ausbildung zum Management-Trainer bei Wolfgang Wolkenaer, wk-Unternehmensberatung, Neuss

Provokative Therapie bei Frank Farelly, Deutsches Institut für Provokative Therapie, München

NLP-Basis- und Aufbaukurse (I + II) bei Martina Schmidt-Tanger, NLP-Professional, Bochum

International Executive Coaching bei Sir John Whitmore, Frankfurt/M.

Systemische Unternehmensentwicklung Beratergruppe Neuwaldegg, Wien


LizensierungenBearbeiten

DISG-Persönlichkeitstraining und DISG-Verkaufstraining bei Friedbert Gay, persolog GmbH Remchingen

MBTI und MBTIplus - Myers-Briggs-Type-Indicator® bei Prof. Dr. Richard Bents und Dr. Reiner Blank, Hamburg

Mega-Memory© Gregor Staub, Erlenbach ZH, Schweiz

The Team Management Profile & The Types of Work Profile – TMS bei Hartmut Wagner, TMS-Zentrum Lüdenscheid

H.D.I. – Herrmann Dominanz Instrument bei Roland Spinola, Herrmann Institut Deutschland, Fulda

16 PF-R – 16-Persönlichkeits-Faktoren-Test, Revidierte Fassung bei Prof. Dr. Klaus Schneewind, Ludwig-Maximilians-Uni., München

CAPTain Talents bei Christoph Nagler, CNT Hamburg

GPOP – Golden Profiler of Personality bei Dr. Reiner Blank, Future Systems Consulting GmbH, Hamburg

BIP - Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung, bei Dr. Rüdiger Hossiep, Ruhr-Universität Bochum

Insights Discovery bei der Insights-Group Deutschland GmbH, Berlin

Reiss Profile bei Markus Brand, Institut für Lebensmotive, Köln

9 Levels Coach bei Rainer Krumm, 9 Levels Institute for Value Systems GmbH & Co. KG


Referenzen und KundenBearbeiten

• Raymond GmbH & Co. KG, Lörrach • Daimler AG, Stuttgart • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), Köln • EDEKA Südwest, Offenburg • Harman Infotainment Division, Karlsbad • Jenoptik AG, Jena • Merck KGaA, Darmstadt • MLP AG, Wiesloch • MVV Energie AG, Mannheim • Paul Hartmann AG., Heidenheim • Pfizer Deutschland GmbH, Berlin • SAP AG, Walldorf • Software AG, Darmstadt • Sparkassen Versicherung, Stuttgart • STABILO International GmbH, Heroldsberg • Thomas Cook AG, Oberursel • UCB BIOSCIENCES GmbH, Monheim • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf • Universität Siegen, Unternehmergespräche • Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co. KG, Hannover


PresseBearbeiten

• Ulrich Mahr in ManagerSeminare 02/2010 – "Konzepte für die Karrieremitte"

• M2M in Profits 02/2010 – "Krise als Chance"

• Ulrich Mahr in Chnopfi Sonder Kurier 07/2009 – "Das A. RAYMOND-Führungsverständnis im Wandel"

• Ulrich Mahr in ProFirma 04/2008 – "Vom Macher zum Machen-Lassen"

• Ulrich Mahr in ProFirma 02/2006 – "Folgen Sie dem roten Faden"

• Ulrich Mahr im Interview zur Zukunft Personal 2014 in Köln - [1]

PublikationenBearbeiten

Sich einmischen oder sich raushalten? Hilfe und Konfliktlösung. In: Neue Gespräche, Patmos, 1996

Veränderung, Verwandlung, Wandlung. In: Referat Erwachsenenbildung Stuttgart, 1996

7 x 7, 49 Kurzgeschichten zu den 7 M´s (Hg.). In: Eigenverlag, 2001

• Prof. Dr. Harald Geißler, Weiterbildungsmarketing, ein Interview mit Ulrich Mahr und George Miodrag. In: Grundlagen der Weiterbildung – Praxishilfen, Luchterhand 2003

Faktoren von Erfolgsteams. In: Eigenverlag, 2002

Zwei Manager unterwegs. In: H. Geißler, Th. Sattelberger, Management wertvoller Beziehungen, Gabler 2003

Die Transformation der Work-Life Balance: Das Think balancedTM-Modell für Halbmenschen der ökonomisierten Welt. In: Für ein Leben in Balance: 18 Impulse wie Sie das eigene Leben in den Griff bekommen, für Lebensqualität sorgen und Balance erreichen. Jünger Medien Verlag, April 2014. ISBN: 978-3-7664-8012-5 [2]

Die besten Jahre. Die besten Jahre: 10 Impulse aus den M2M-Awareness-Seminaren zum Thema „Älterwerden“. In: Jünger Medien Verlag, April 2014.

WeblinksBearbeiten

• Webseite zu M2M consulting - Mit Menschen mehr, auf M2M- Consulting.de [3]