Mammut (Gardaland)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mammut
Mammut
Daten
Standort Gardaland
(Castelnuovo del Garda, Venetien, Italien)
Typ Stahl − sitzend
Modell Custom MK-900 M
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Vekoma
Eröffnung 19. März 2008
Länge 1030 m
Höhe 14 m
max. Geschwindigkeit 50 km/h
Züge 3 Züge, 6 Wagen/Zug, 3 Sitzreihen/Wagen, 2 Sitzplätze/Sitzreihe
Elemente 12 m hoher Lifthill
13 m hoher Lifthill
14 m hoher Lifthill
Inversionen 0
Themenbereich Polar World

Mammut in Gardaland (Castelnuovo del Garda, Venetien, Italien) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Custom MK-900 M des Herstellers Vekoma, die am 19. März 2008 eröffnet wurde.

Die 1030 m lange Bahn befindet sich im neu eröffneten Themenbereich Polar World und stellt einen Zug dar, der Wissenschaftler und Material bei einer Expedition Ende der 1940er-Jahre zur schwer erreichbaren Ausgrabungsstätte transportiert.

Züge[Bearbeiten]

Mammut besitzt drei Züge mit jeweils sechs Wagen. In jedem Wagen können sechs Personen (drei Reihen à zwei Personen) Platz nehmen. Der erste Wagen jeden Zuges besitzt nur eine Reihe, da die ersten beiden Reihen als Thematisierung eine Lokomotive dienen.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

45.45777777777810.7125Koordinaten: 45° 27′ 28″ N, 10° 42′ 45″ O