Maggie Babysitten

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher TitelMaggie Babysitten
OriginaltitelBabysitting Maggie
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1987
Länge1:03 Minuten

Maggie Babysitten (Originaltitel: Babysitting Maggie) ist der vierte Kurzfilm der Reihe The Simpsons shorts, die in der Fernsehshow The Tracey Ullman Show auf dem US-amerikanischen Sender Fox gezeigt wurde.[1][2] Seine Erstausstrahlung erfolgte am 31. Mai 1987.[1]

Handlung[Bearbeiten]

Während Mutter Marge außer Haus ist, sollen Bart und Lisa auf ihre Schwester Maggie aufpassen. Sie ignorieren sie jedoch, weshalb sie unbeaufsichtigt einen Schmetterling jagt. Um ihn einzufangen, klettert sie aufs Dach des Hauses, fällt von dort hinunter und fängt ihn. Als Marge wieder zu Hause ist, ist auch Maggie wieder da.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Matt Groening, Ray Richmond, Antonia Coffman: Die Simpsons. Der ultimative Serienguide. Panini Books, 2001, ISBN 3-89748-323-8, S. 14.
  2. Die Tracey Ullman Show. In: fernsehserien.de. Abgerufen am 1. Juli 2012.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.