Lumbersexuell

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Lumbersexuell (englisch: lumbersexual), der aus dem englischen Wort „Lumber“ = Bauholz (als Kurzform von „Lumberjack“=Holzfäller) und „sexual“,„sexuell“ = geschlechtlich zusammengesetzt ist, bezeichnet keine sexuelle Orientierung sondern eher eine stilistische Ausrichtung. Als Lumbersexuell werden hierbei Männer mit üppigem Vollbart bezeichnet. Als Synonym ist hierbei eher das deutsche Wort "Holzhackerbuben" zu verwenden.

Lumbersexuell ist ein Trendbegriff und ist von den Begriffen Metrosexualität, Spornosexuell und Gastrosexuell abzugrenzen. Der momentan häufig vewerwendete Begriff "Lumbersexuell" ist derzeit durch die momentane Häufigkeit der prominenten Bartträger zu erklären.

Weblinks[Bearbeiten]