Luisa Deutzmann

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Luisa Deutzmann (* 2001 in Würzburg) ist ein Kinderstar der Volksmusik.

Leben[Bearbeiten]

Sie wurde nach einem Video mit anschließendem Vorsingen zusammen mit zwei weiteren Mitstreitern als Siegerin des Castings der BILD Zeitung zum Kinderstar erkoren. und den Talentwettbewerb von BILD und Universal gewonnen.[1][2] Sie hatte mit Kling, Glöckchen, klingelingeling am Vorabend vor der Eröffnung der Weihnachtsmärkte (ausgestrahlt am 27. November 2010) ihren ersten Fernsehauftritt in der Fernsehshow „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ von und mit Florian Silbereisen. Mit ihr wurde durch die Plattenfirma Universal Music Group eine Gemeinschafts-CD „Frohe Weihnacht – Die größten Stars singen unsere schönsten Weihnachtslieder“ mit namhaften Interpreten aufgezeichnet. Anschließend wird sie in der Benefizgala Ein Herz für Kinder in Berlin erwartet.[3][4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.