Louise zur Unsterblichkeit

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geschichte nach 1836
Hilf, indem du sie recherchierst und einfügst.

Die Johannisloge Louise zur Unsterblichkeit, auch unter Louise zur Unsterblichkeit im Oriente zu Meseritz geläufig, ist eine Freimaurerloge aus dem preußischen Landkreis Meseritz. Sie wurde am 5. März des Jahres 1818 gegründet. Vom 13. August 1831 bis zum 18. Oktober 1836 war die Loge inaktiv.[1]

Bekannte Mitglieder[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Carl Broecker: Die Freimaurerlogen Deutschlands von 1737 bis einschliesslich 1893. Hrsg.: Carl Broecker. 1. Auflage. Ernst Siegfried Mittler und Sohn, Berlin 1894, S. 214.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.