Lara Liqueur

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lara Liqueur (* 8. April 1995 in Dresden) ist das Pseudonym des Travestie-Künstlers Lars Stosch.

Inhaltsverzeichnis

Politische Karriere[Bearbeiten]

Lara Liqueur arbeitet als DJ.[1] Bei der Oberbürgermeisterwahl in Dresden am 7. Juni 2015 tritt sie als Kandidatin der Partei Die PARTEI an, falls sie 240 Unterschriften von Unterstützern zusammenkriegen kann.[2]

Literatur[Bearbeiten]

  • Lars Stosch und Lara Liqueur: Liebe und Likör: Mutti, ist das ein Mann?, Kindle Edition, 2013.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. mopo24: SÜFFIGE TALK-RUNDE MIT PATZELT, FREIBIER UND LIQUEUR, 10. März 2015
  2. Wahlkampf mit Drag-Queen: Lara Liqueur will Dresdens OB werden! – Bild.de. Bild.de. Abgerufen am 13. März 2015.
  3. amazon.de: Liebe und Likör: Mutti, ist das ein Mann?
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.