Konrad Fünfstück

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Konrad Fünfstück (* 7. Oktober 1980) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und jetziger -trainer.

Fünfstück musste seine fußballerische Karriere bereits im Alter von 19 Jahren aufgrund mehrerer schwerer Knieverletzungen beenden.[1] Als Trainer war er beim VfB Pößneck, SV Weidenberg und der SpVgg Greuther Fürth tätig. Fünfstück arbeitete über zehn Jahre im Nachwuchsleistungszentrum von Greuther Fürth und war in dieser Zeit unter anderem als Juniorenkoordinator tätig. Er trainierte außerdem seit 2011 die U-23 der Franken in der Regionalliga.[2]

Am 1. Januar 2013 übernahm Fünfstück die sportliche Leitung des Nachwuchsleistungszentrums des 1. FC Kaiserslautern, den Fröhnerhof. Des Weiteren wurde er Trainer der U-23 des FCK, die in der Regionalliga Südwest antritt.[3]

Belege[Bearbeiten]

  1. FCK-Trainer Fünfstück: "Regionalliga für Ausbildung genau richtig", dfb.de vom 3. April 2013, aufgerufen am 7. Juni 2013.
  2. Fünfstück erwartet spannende Aufgaben, kicker.de vom 11. Dezember 2012, aufgerufen am 7. Juni 2013.
  3. Personelle Änderungen im NLZ, fck.de vom 7. Dezember 2012, aufgerufen am 7. Juni 2013.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.